golf-ball-JamesDeMers-by-pixabay; key-aitoff-by-pixabay; shell-erkelenz-by-pixabay; andere-christoph-holzapfel-bv

Fundstücke

Nicht gesucht, aber gefunden - Fundstücke, die uns bei unseren Recherchen oder in den Tagesmeldungen begegnen und die wir mit Ihnen teilen möchten.


09.07.2015

Zusammen ist man weniger allein

Alle zwei Jahre laden Deutscher Bibliotheksverband, Evangelisches Literaturportal eliport und Borromäusverein zu einer dreitägigen Tagung der Bibliotheken im Krankenhaus (BiK) nach Hofgeismar ein. „Lesen als Medizin – Die wundersame Wirkung der Literatur“ wäre auch ein schöner Titel gewesen. Und was „Die Bremer Stadtmusikanten“ und ein Figurentheater auf dieser Tagungen machen, erfahren Sie im Bericht unsere Teilnehmerin Ulrike Eger vom Klinikum Augsburg. weiterlesen

06.07.2015

Liegt die Zukunft der Literaturkritik im Netz?

Wolfram Schütte eröffnete vor einigen Tagen auf perlentaucher.de eine Debatte über Literaturkritik im Netz und schlägt ein Online-Literaturmagazin vor. Daraus hat sich eine breite Debatte über Literaturkritik im Netz und den Sinn und Unsinn einer Onlinemagazins entsponnen, die auf perlentaucher.de nachzulesen ist und außerdem einen Blick freigibt auf die Welt der Literaturkritk im Netz - mehr lesen

06.07.2015

Renaissance der Literaturkreise

Ob digital auf Facebook oder real von Angesicht zu Angesicht im Wohnzimmer oder in der Bücherei - Literaturkreise finden immer mehr Zuspruch, berichtet die Frankfurter Allgemeine - mehr lesen

06.07.2015

E-Books und Bibliotheken

Was E-Books von Büchern unterscheiden (außer, dass sie nicht gedruckt sind) und warum manche Verlage sich sträuben, Bibliotheken den Verleih ihrer E-Books zu gestatten, erklärt der Berliner Tagesspiegel - mehr lesen

pixabay.com - KAZ - cc0 Public Domain