Prävention: Kinder stark machen

Um Kinder mit Büchern fürs Leben zu stärken, braucht es geeignete Titel. Das Lektorat des bv. hat eine Liste mit solchen empfehlenswerten Titeln zusammengestellt, die Kindern die Auseinandersetzung mit unterschiedlichen Lebens- und Konfliktsituation ermöglichen.

Weitere Angebote

Medienliste zum Download

BiblioTheke-Artikel von Katharina Dörnemann zum Thema in BiblioTheke 1/2018, ab S. 32.

 

Mickan ist ganz zufrieden mit sich

Rezension

Mickan ist ganz zufrieden mit sich

Mikan geht in die erste Klasse und kommt eigentlich gut mit allen klar. Nur Gela mag sie (...)

Jonas' großes Comic Chaos

Rezension

Jonas' großes Comic Chaos

Jonas ist neu in der Klasse und hat keinen leichten Stand, denn er war bis vor kurzem (...)

Beste Freunde

Rezension

Beste Freunde

Jeden Tag ziehen Ben und Eddy mit zwei großen Pappkartons auf den Hügel und spielen (...)

Der beste Sänger der Welt

Rezension

Der beste Sänger der Welt

Für seinen kleinen Bruder ist er der beste Sänger der Welt. Wenn er seine kleinen (...)

Der Krokodildieb

Rezension

Der Krokodildieb

Odd ist es leid, von seinen Mitschülern wegen seiner Ängstlichkeit gehänselt zu werden: (...)

Flora & Ulysses

Rezension

Flora & Ulysses

Die Freundschaft der 10-jährigen Flora, einer selbsternannten Zynikerin, und Ulysses, (...)

Bus fahren

Rezension

Bus fahren

Ein kleines Mädchen hat ein aufregendes Abenteuer vor sich. Sie fährt zum ersten Mal (...)

Die wundersamen Abenteuer von Pippa Katzenöhrchen

Rezension

Die wundersamen Abenteuer von Pippa Katzenöhrchen

Pippa Katzenöhrchen nennen die Eltern ihr Mädchen seit der Geburt, weil sie Ohren wie eine (...)

Hallo, ich bin auch noch da!

Rezension

Hallo, ich bin auch noch da!

Das kleine Chamäleon ist es leid, immer übersehen zu werden. Immer werden die kleinen (...)

Henriettes Heim für schüchterne und ängstliche Katzen

Rezension

Henriettes Heim für schüchterne und ängstliche Katzen

Henriette liebt Katzen über alles und will sich unbedingt für all die Tiere einsetzen, die (...)

Die wilde Mathilde

Rezension

Die wilde Mathilde

Mathilde liebt es zu singen, tanzen und Spaß zu haben. Strenge Regeln, still sein und tun, (...)

Jelena fliegt

Rezension

Jelena fliegt

Jelena ist die Tochter von Jahrmarktsbeschickern und leider - auch durch den Konsum von (...)

Zwischen Nacht und Morgen

Rezension

Zwischen Nacht und Morgen

"Zwischen Nacht und Morgen", Freitags früh um Fünf ist Feenstunde und die 10-jährige Iris, (...)

Wenn du Sorgen hast, rolle einen Schneeball

Rezension

Wenn du Sorgen hast, rolle einen Schneeball

Ein kleiner Maulwurf stapft durch eine nächtliche Winterlandschaft. Er ist traurig, weil (...)

Tomatenrot oder Mobben macht traurig

Rezension

Tomatenrot oder Mobben macht traurig

Die Ich-Erzählerin sieht, dass Tom aus unerfindlichen Gründen rot im Gesicht wird. Sie (...)

Kleiner großer Henry

Rezension

Kleiner großer Henry

Der kleine Henry hat liebevolle, fürsorgliche Eltern und zwei große Geschwister, die ihn (...)