Urlaub mit Papa

45 Jahre alt, Single und mit der besten Freundin Dorothea auf dem Weg, zwei fröhliche Frauenwochen auf Norderney zu verbringen und dabei der gemeinsamen Freundin Marleen bei der Renovierung ihrer Pension zu helfen: so sahen die Ferienpläne Urlaub mit Papa von Christine aus - bis der Notruf ihrer Mutter, die sich operieren lassen muss, ihr ihren Vater Heinz als Urlaubsbegleitung beschert. Heinz, der alles besser weiß und besser organisieren kann als andere, aber weder Kaffee noch Ei kochen geschweige denn 14 Tage alleine überleben kann. Heinz übernimmt nicht nur die Regie auf der Baustelle, er legt sich zwei Kurschatten zu, meint, den richtigen Mann für seine Tochter gefunden zu haben, und glaubt, in Johann, der Christines Herz in Unruhe versetzt, einen gesuchten Heiratsschwindler gefunden zu haben. - Eine herrlich liebevolle und zum Weinen komische Geschichte über Liebe, Familienkonflikte und Freundschaft.

Sabine Schaefer-Kehnert

Sabine Schaefer-Kehnert

rezensiert für den Borromäusverein.

Urlaub mit Papa

Urlaub mit Papa

Dora Heldt
Dt. Taschenbuchverl. (2008)

dtv ; 24641 : dtv-premium
316 S.
kt.

MedienNr.: 276720
ISBN 978-3-423-24641-5
9783423246415
ca. 12,00 € Preis ohne Gewähr
Systematik: SL
Diesen Titel bei der ekz kaufen.