Rezensent

Nicole Schuster

Nicole Schuster

Sie ist Apothekerin, Fachbuchautorin und promoviert in Geschichte der Pharmazie. Sie wurde am 14. Januar 1985 in Aachen (NRW) geboren. Nach dem Abitur studierte sie zunächst zwei Semester Medizin in Bonn, dann Pharmazie und Germanistik in Bonn und später in Düsseldorf. Während ihres Studiums machte sie Praktika bei verschiedenen wissenschaftlichen Verlagen. Nach dem zweiten Staatsexamen absolvierte Schuster ein Aufbaustudium in Geschichte der Pharmazie in Marburg und arbeitet seitdem an ihrer Dissertation zu traditionellen pflanzlichen Heilmitteln.

Seit ihrem 14. Lebensjahr schreibt Schuster. Sie begann mit Kurzgeschichten, Buchrezensionen und lokalen Berichterstattungen für die Tageszeitung und hat mittlerweile acht Buchveröffentlichungen aufzuweisen. Zudem ist sie als Autorin von Fachartikeln im Bereich Medizin und Pharmazie tätig. Zu ihren Hobbys gehören Joggen, Lesen, Reisen und Briefe schreiben. Sie beschäftigt sich gerne mit Kindern und denkt sich fantasievolle Geschichten für sie aus, die zum Lachen aber auch zum Nachdenken anregen.

Rezensentin des Borromäusverein e.V.