United States of America

Mit den USA assoziieren Menschen weltweit heute den amerikanischen Traum, das Land, wo man es vom sprichwörtlichen Tellerwäscher zum Millionär bringen kann. Die USA sind aber auch eine Supermacht mit einer Landmasse, 27mal so groß United States of America wie Deutschland, der Leitstern einer global dominanten Popkultur, Weltpolizist und Hegemon des Welthandels, wohl noch auf lange Sicht, trotz der gerade in den letzten Jahren immensen Aufholjagd Chinas. Wie die USA entstanden und wie sie wurden, was sie heute sind, ist Gegenstand dieses umfänglichen, fast 750 Seiten starken Bandes. Der Autor Bernd Stöver, Professor an der Universität Potsdam, versteht es, die Geschichte der Vereinigten Staaten mitreißend zu schreiben. Neben der "klassischen" politischen Ereignisgeschichte findet in Querschnittskapiteln wie "Melting Pot. Kulturen der Neuen Welt" auch die gesellschaftliche Entwicklung angemessen Berücksichtigung. Der Leser folgt Bernd Stöver so gerne auf seinem überaus lehrreichen Parforceritt durch die Jahrhunderte.

Bernhard Lübbers

Bernhard Lübbers

rezensiert für den Sankt Michaelsbund.

United States of America

United States of America

Bernd Stöver
Beck (2012)

763 S. : zahlr. Ill., graph. Darst. und Kt.
fest geb.

MedienNr.: 572984
ISBN 978-3-406-63967-8
9783406639678
ca. 14,95 € Preis ohne Gewähr
Systematik: Ge
Diesen Titel bei der ekz kaufen.