Der Grüffelo

Die kleine Maus hat es auf ihrem Waldspaziergang nicht leicht, die hinterhältigen Einladungen der auf einen Leckerbissen hoffenden Tiere abzuwehren. Zu ihrem Schutz erfindet sie den Grüffelo, dessen gruselige Eigenschaften auch den Der Grüffelo mäusehungrigsten Waldbewohner in die Flucht schlagen. Doch dann taucht das Phantasiemonster tatsächlich auf. Wie es der cleveren Maus gelingt, den Grüffelo nachhaltig zu beeindrucken und ihn schließlich in die Flucht zu schlagen, erzählt die Textautorin in lustigen kleinen Versen, die geschickt die Spannung steigern. Axel Scheffler gelingt es in gewohnt witziger Manier, die Waldszenen und die zahlreichen Waldbewohner mit liebevollen Details auszuschmücken. Ein gelungenes Bilderbuch über einen charakterstarken und nie um Einfälle verlegenen kleinen Helden für alle Kinder ab 4 Jahren.

Angelika Rockenbach

Angelika Rockenbach

rezensiert für den Sankt Michaelsbund.

Der Grüffelo

Der Grüffelo

Axel Scheffler ; Julia Donaldson
Beltz & Gelberg (1999)

[14] Bl. : überw. Ill. (farb.)
fest geb.

MedienNr.: 131589
ISBN 978-3-407-79230-3
9783407792303
ca. 13,95 € Preis ohne Gewähr

Borromäus-Altersempfehlung: ab 4
Systematik: KK
Diesen Titel bei der ekz kaufen.