Die Illuminae Akten _01

Das Weltall, irgendwann in der Zukunft. Kady und Ezra leben auf Kerenza, einem Planeten am Rande des Universums. Gerade eben befinden sie sich noch im Beziehungschaos zweier Teenager, doch kurze Zeit später sind sie auf der Flucht Die Illuminae Akten _01 vor einem angreifenden Raumschiff. Die beiden verlieren sich aus den Augen und gelangen auf unterschiedliche Raumschiffe, die die Überlebenden in Sicherheit bringen sollen. Im Grunde scheinen die Überlebenden sicher zu sein, allerdings nimmt eines der Kampfschiffe die Verfolgung auf. Und die Kapitäne der Raumschiffe verschweigen eine wichtige Tatsache: AIDAN, die künstliche Intelligenz der Flotte, ist außer Kontrolle geraten. Und zwischen all dem bahnt sich die Liebesgeschichte von Kady und Ezra an - zwischen ihnen tausende Kilometer Weltall und ein Krieg, der ausweglos erscheint. - Dieses kunstvoll gestaltete Buch ist anders als alles, was ich bisher gelesen habe. Es ist komplett ohne Kapitel, nur durch E-Mails, aufgezeichnete Gespräche, Logbucheinträge und die Gedanken von AIDAN verfasst. Das macht das Buch einzigartig und man wird als Leser absolut süchtig, da es auf jeder Seite neue Ungereimtheiten aufzuklären gibt. Empfehlenswert für jeden, der einmal eine etwas andere, einmalige Geschichte lesen möchte. (Übers.: Katharina Orgaß u. Gerald Jung)

Annika Rannertshauser

Annika Rannertshauser

rezensiert für den Sankt Michaelsbund.

Die Illuminae Akten _01

Die Illuminae Akten _01

Amie Kaufmann & Jay Kristoff
Dt. Taschenbuch-Verl. (2017)

Illuminae ; 1
599 S. : Ill.
fest geb.

MedienNr.: 591659
ISBN 978-3-423-76183-3
9783423761833
ca. 19,95 € Preis ohne Gewähr
Systematik: J
Diesen Titel bei der ekz kaufen.