Der Leuchtturmwärter

Die Schriftstellerin Erica freut sich: Ihre Freundin Annie zieht zurück ins malerische Fischerdorf Fjällbacka. Doch Erica hat wenig Zeit für sie: Gerade ist sie Mutter von Zwillingen geworden, und ihr Mann Patrik arbeitet wieder Der Leuchtturmwärter als Polizist. Doch bald muss sie sich um Annie kümmern: Die ist in das kleine Haus auf der nahen Leuchtturminsel gezogen, in dem es spuken soll. Und hat ihre Jugendliebe Mats wiedergefunden. Aber das frische Glück wird brüsk zerstört, als Mats brutal ermordet wird. Wer um alles in der Welt mordet in dieser idyllischen Gegend, und vor allem einen jungen Mann, der überall beliebt war? Kommissar Patrik Hedström macht sich auf die Suche nach dem Täter; und seine Frau Erica ebenfalls. Und beide merken bald: Die Lösung des Falles hat mit der Leuchtturminsel zu tun ... - Die Wahl-Stockholmerin Camilla Läckberg gehört zu den erfolgreichsten Krimiautorinnen Schwedens. Auch ihr neuestes Buch lässt sie wieder in ihrem Heimatort Fjällbacka spielen. Und gerade diese Mischung aus dem idyllischen schwedischen Schären-Ambiente und einem ebenso spannenden wie gut konstruierten Kriminalfall, geschrieben in einem soliden, fesselnden Stil lässt auch ihren neusten Krimi wieder zum Lesegenuss werden. (Übers.: Katrin Frey)

Günter Bielemeier

Günter Bielemeier

rezensiert für den Sankt Michaelsbund.

Der Leuchtturmwärter

Der Leuchtturmwärter

Camilla Läckberg
List (2013)

476 S.
fest geb.

MedienNr.: 373010
ISBN 978-3-471-35080-5
9783471350805
ca. 19,99 € Preis ohne Gewähr
Systematik: SL
Diesen Titel bei der ekz kaufen.