Mit Kindern gemeinsam trauern

Wenn jemand aus dem persönlichen Umfeld stirbt, ist das schon für Erwachsene schwer zu verarbeiten. Sind Kinder von dem Verlust betroffen, wächst die Unsicherheit auch für nahestehende Personen noch stärker an. Der handliche, Mit Kindern gemeinsam trauern aber ungemein aussagestarke Ratgeber, dem man anmerkt, dass seine Autorin viel Praxis im Umgang mit derlei Situationen besitzt, beantwortet die drängendsten Fragen. Einleitend geht er den grundsätzlichen Themen auf den Grund und erklärt anschaulich, wie Kinder unterschiedlicher Altersstufen mit dem Tod umgehen und trauern. Den Hauptteil bildet dann aber das lange Kapitel "Was trauernde Kinder brauchen". Hier geht es um die konkrete Anleitung mit vielen erprobten Praxisbeispielen, wie Kinder ganz individuell durch die schwere Zeit begleitet werden können. Ein letzter Teil mit weiterführenden Ideen zu philosophischen Gesprächen mit Kindern und ein Anhang mit Literatur- und Medientipps ergänzen das herausragende und sehr empfehlenswerte Buch, das in keinem Bestand fehlen sollte!

Susanne Elsner

Susanne Elsner

rezensiert für den Sankt Michaelsbund.

Mit Kindern gemeinsam trauern

Mit Kindern gemeinsam trauern

Gabriele Schmidt-Klering
Reinhardt (2017)

139 S. : Ill.
kt.

MedienNr.: 854196
ISBN 978-3-497-02680-7
9783497026807
ca. 14,90 € Preis ohne Gewähr
Systematik: Pä, Fa
Diesen Titel bei der ekz kaufen.