Ab morgen wird alles anders

Manchmal sind es die kleinen Alltagsbegebenheit, die das Leben ganz groß machen. Elke Heidenreich hatte immer einen Blick für diese scheinbaren Nebensächlichkeiten, die manchmal humorvoll oder gar lustig sind, oft aber auch zum Ab morgen wird alles anders Nachdenken anregen und uns den Spiegel vorhalten. Siebzehn Jahre lang, von 1983 bis 2000, hielt sie diese Beobachtungen in einer Kolumne für die BRIGITTE fest. Inzwischen sind die Geschichten "gut abgehangen", haben aber nichts von ihrer Gültigkeit verloren. Vieles ist so aktuell wie damals: Von den Schwierigkeiten, im Winter einen Badeanzug zu kaufen, vom schweren Leben eines Rosenverkäufers, der Abend für Abend durch die Kneipen zieht, oder warum man auf Flohmärkten immer wieder haufenweise Zeug kauft, dass man weder braucht noch unterbringen kann. Aber "ab morgen wird alles anders". - Elke Heidenreich sorgt mit ihrer ganz eigenen Stimme für zweieinhalb Stunden Freude beim Hören. Sehr zu empfehlen.

Felix Stenert

Felix Stenert

rezensiert für den Borromäusverein.

Ab morgen wird alles anders

Ab morgen wird alles anders

Elke Heidenreich. Gelesen von Elke Heidenreich
Random House Audio (2017)

2 CD (ca. 157 Min.)
CD

MedienNr.: 590640
ISBN 978-3-8371-3967-9
9783837139679
ca. 14,99 € Preis ohne Gewähr
Systematik: Ha
Diesen Titel bei der ekz kaufen.