Die Tintenkleckser - 1. Mit Schlafsack in die Schule

Die Klasse 3a, alias "Die Tintenkleckser", freut sich auf die große Lesenacht in der Schule. Doch ausgerechnet an dem Tag ist Jana-Inas weißer Gummitiger verschwunden und sie behauptet, dass er gestohlen wurde. Ben und Die Tintenkleckser - 1. Mit Schlafsack in die Schule Mia machen sich in den dunklen Gängen der Schule auf die Suche nach dem verschwundenen Tiger und erleben ein paar gruselige Momente. - Eine gute Mischung aus Humor und Spannung! Die beiden Comedians Annette Frier und Ralf Schmitz lesen abwechselnd und lassen die kleinen Helden und Heldinnen lebendig werden. Mal forsch und mal schüchtern, mal zickig und mal versöhnlich bewältigen die quirligen Figuren von Dagmar Geisler ihren Schulalltag, halten aber letztendlich immer zusammen. Musikeinspielungen zwischen den kurzen Kapiteln lockern die gut einstündige Lesung auf. Die Geschichte von Freundschaft und Aufrichtigkeit ist kindgerecht und unterhaltsam und eine absolute Hörempfehlung! Für jeden Bestand geeignet!

Bettina Palm

Bettina Palm

rezensiert für den Borromäusverein.

Die Tintenkleckser - 1. Mit Schlafsack in die Schule

Die Tintenkleckser - 1. Mit Schlafsack in die Schule

Dagmar Geisler. Gelesen von Annette Frier ...
Der Audio Verl. (2016)

¬Die¬ Tintenkleckser ; 1
1 CD (ca. 78 Min.)
CD

MedienNr.: 584142
ISBN 978-3-86231-684-7
9783862316847
ca. 9,99 € Preis ohne Gewähr

Borromäus-Altersempfehlung: ab 6
Systematik: K
Diesen Titel bei der ekz kaufen.