Rico, Oskar und das Vomhimmelhoch

Die Abenteuer um die Freunde Rico und Oskar gehen weiter. Es ist kurz vor Weihnachten und die beiden fiebern nicht nur den Feiertagen entgegen, sondern auch einer Geburt. Denn Ricos Mutter ist hochschwanger. Wie wird das wohl sein, Rico, Oskar und das Vomhimmelhoch wenn (der "tiefbegabte") Rico nicht mehr die alleinige Aufmerksamkeit hat, sondern sie mit einem Baby teilen muss? Gleichzeitig gibt es verschiedene Rückblenden in den Sommer: Rico hat neue Freunde gefunden, dennoch steht Oskar für ihn weiterhin an erster Stelle. Doch der verhält sich jetzt, so kurz vor Weihnachten, ganz eigenartig und scheint ein Geheimnis vor Rico verbergen zu wollen. Dann wird ganz Berlin von einem heftigen Schneesturm überrascht und auch die Bewohner der "Dieffe" müssen sich in ihrer Hausgemeinschaft arrangieren. Man rückt näher zusammen und hilft sich trotz so mancher "Probleme" gegenseitig. In diesem vierten Band der Reihe ist es kein Kriminalfall, der Rico und Oskar beschäftigt, sondern das normale und manchmal auch aufregende Leben in ihrem Haus und in ihrem Kiez. Eine ganz wunderbare Weihnachtsgeschichte, von Andreas Steinhöfel selbst ganz hervorragend und ungekürzt gelesen. Auf jeden Fall anschaffen, die kleinen und großen Fans warten sicher schon.

Felix Stenert

Felix Stenert

rezensiert für den Borromäusverein.

Rico, Oskar und das Vomhimmelhoch

Rico, Oskar und das Vomhimmelhoch

Andreas Steinhöfel
Silberfisch (2017)

4 CD (ca. 329 Min.)
CD

MedienNr.: 590324
ISBN 978-3-86742-362-5
9783867423625
ca. 19,99 € Preis ohne Gewähr

Borromäus-Altersempfehlung: ab 8
Systematik: K
Diesen Titel bei der ekz kaufen.