Osama bin Laden schläft bei den Fischen

Rezension

Osama bin Laden schläft bei den Fischen

Marlon Brando in seiner Verkörperung des "Paten" hat einen großen Eindruck hinterlassen (...)

Guillaume, der Spion

Rezension

Guillaume, der Spion

Es war schon ein medienwirksames Ereignis, als 1974 der damalige Bundeskanzler Willy (...)

Psychovertikal

Rezension

Psychovertikal

Andy Kirkpatrick erfährt mit 19 Jahren, dass er Legastheniker ist, was erklärt, warum er (...)

"Worte können das ja kaum verständlich machen"

Rezension

"Worte können das ja kaum verständlich machen"

Hermann Samter wurde am 5.12.1909 geboren. Sein Vater war Gymnasiallehrer und sein (...)

Max Beckmann

Rezension

Max Beckmann

Er "trage das Gesicht der Zeit wie kein anderer" konstatierte Max Beckmann über sich (...)

Und plötzlich ist alles ganz anders

Rezension

Und plötzlich ist alles ganz anders

Michael Ohnwald stellt in diesem Buch Menschen unterschiedlicher Couleur vor, die aus (...)

Edita Gruberova

Rezension

Edita Gruberova

Sie ist am Tag vor Heiligabend 2012 schon ein Jahr über der üblichen Rentnergrenze (...)

Über Gott und die Welt

Rezension

Über Gott und die Welt

Der Kulturjournalist Stephan Sattler konnte den bekannten Philosophen Robert Spaemann (...)

Pontisches Gift

Rezension

Pontisches Gift

Es gibt viele historische Romane und eine Menge von Biografien berühmter Persönlichkeiten, (...)

Unterwegs in Sein und Zeit

Rezension

Unterwegs in Sein und Zeit

Martin Heidegger (1859-1970) war im 20. Jahrhundert einer der bedeutendsten und (...)

Was das Leben sich erlaubt

Rezension

Was das Leben sich erlaubt

In einer oft sehr lakonischen Sprache schildert Krüger seine Zeit als Hitlerjunge. Vom (...)

Eduard Mörike

Rezension

Eduard Mörike

Mörike? Ja, Mörike! Der junge Mannheimer Germanist Ulrich Kittstein hat den Autor aus den (...)

Der alte König in seinem Exil

Rezension

Der alte König in seinem Exil

Mit zunehmendem Alter verstärken sich die Eigenheiten eines Menschen. Deshalb schieben (...)

Die Irren mit dem Messer

Rezension

Die Irren mit dem Messer

Was treibt einen Menschen dazu, jeden Tag sechzehn Stunden und mehr zu arbeiten, sich von (...)

Home made in India

Rezension

Home made in India

In New York lernen sich Christopher Kloeble und die Literaturagentin und Autorin Saskya (...)

Das Tagebuch der Anne Frank

Rezension

Das Tagebuch der Anne Frank

"Und doch, wenn ich zum Himmel schaue, denke ich, dass sich alles zum Guten wenden wird, (...)