Schattentheater für Kinder

Mitreißend erzählt die Autorin von "Schattenspuren" im täglichen Leben, schlägt einen Bogen zur historischen Entwicklung des Schattentheaters, zu europäischen und asiatischen Formen, um schließlich zu einem umfangreichen Schattentheater für Kinder Praxisteil überzuleiten. Außer spielerischen Vorübungen, um Kinder für das Spiel mit Licht und Schatten zu sensibilisieren, geben hier umfangreiche Kapitel rund um alle Themen des Schattentheaterspiels durchdachte Hilfestellungen. Anhand von Fotos und detaillierten Skizzen wird nicht nur der Bau von Schattenfiguren und Kulissen erklärt, sondern auch der Einsatz von Lichtquellen und Geräuschen und, was wohl am wichtigsten ist, das Entdecken von Geschichten für die Aufführung. Farblich abgesetzte Tipps vervollkommnen diesen Schatz an praxiserprobten Anregungen. Am Ende des Buches finden sich 12 prägnant und einprägsam formulierte Tipps, die zum Gelingen einer Aufführung beitragen, außerdem eine Literaturliste sowie weitere nützliche Adressen und Internetseiten. Dieses Buch lässt keine Wünsche offen, es enthält sogar Downloadmaterial: vier Schattenfiguren zum Ausdrucken und Ausschneiden sowie ein kleines Theaterstück. Wenn es um den Einsatz des Schattentheaters im Kindergarten geht sollte es unbedingt angeschafft werden.

Martina Mattes

Martina Mattes

rezensiert für den Sankt Michaelsbund.

Schattentheater für Kinder

Schattentheater für Kinder

Angelika Albrecht-Schaffer
Don Bosco (2016)

89 S. : Ill. (z.T. farb.)
kt.

MedienNr.: 586190
ISBN 978-3-7698-2248-9
9783769822489
ca. 16,95 € Preis ohne Gewähr
Systematik: Pä
Diesen Titel bei der ekz kaufen.