Die geheimen Gärten von East Anglia

Reizvolle Garten- und Parkanlagen, herrliche Beispiele englischer Gartenkunst, die Blicken eigentlich verborgen sind, bringt das Autorenteam den Leser/innen in wunderbarer Bebilderung näher: Porträts stattlicher Anwesen und ihrer Die geheimen Gärten von East Anglia stolzen Besitzer, aber auch vieler Gartendesigner, die sich der historischen Aufgabe bewusst sind und mit großer gärtnerischer Passion beschreiben, wie ihre Gärten zu dem wurden, was sie heute sind. In Groß- und Detailaufnahmen, die jeweils die Besonderheiten der Objekte herausarbeiten, präsentiert sich dem Betrachter aus verschiedenen Perspektiven eine Fülle verschiedenster Stilrichtungen, Gestaltungselemente und Bepflanzungsideen. Ein Bildband zum Staunen und Erfreuen, der die Versuchung zum Verreisen-Wollen in sich trägt. Die Besucherinformationen im Anhang helfen bei der Planung!

Elisabeth Burgis

Elisabeth Burgis

rezensiert für den Sankt Michaelsbund.

Die geheimen Gärten von East Anglia

Die geheimen Gärten von East Anglia

Barbara Segall. Fotos von Marcus Harpur
Gerstenberg (2017)

144 S. : überw. Ill. (farb.), Kt.
fest geb.

MedienNr.: 591817
ISBN 978-3-8369-2135-0
9783836921350
ca. 24,95 € Preis ohne Gewähr
Systematik: Ku, Er
Diesen Titel bei der ekz kaufen.