Fertig zum Einzug: Nisthilfen für Wildbienen

In Deutschland gibt es etwa 560 Arten von Wildbienen. Ihnen praxistaugliche Nisthilfen anzubieten ist hier das Anliegen des Biologielehrer-Autors Werner David, der auch selbst auf seinem Minibalkon viele Bienen wohnen lässt. Er stellt Fertig zum Einzug: Nisthilfen für Wildbienen sich gegen die klassischen Insektenhilfen im Sortiment von Baumärkten, Gartenzentren und Supermarktketten, die vom Material her billig und in der Verarbeitung unprofessionell sind, deshalb dann von Insekten wenig besiedelt werden. Viel mehr auf die echten Bedürfnisse der Wildbienen eingehend stellt er hier Selbstbau-Modelle für Nistplätze in Hohlräumen vor: mit Bohrlöchern versehene Hartholzblöcke, Äste und Stämme, Verwendung hohler Pflanzenstängel (Bambus, Schilf oder Naturstrohhalme) und Strangfalzziegel (aus gebranntem Ton mit röhrenförmigen Holkammern). Für die drei Viertel der im Erdboden oder in Steilwänden nistenden einheimischen Wildbienen gibt es eigene Hilfen aus Sand oder Totholzstämmen. Die Anleitungen für das Selberbauen sind zusammen mit farblich hervorgehobenen Ratschlägen und Bildern bestens verständlich und meist leicht nachzuarbeiten. Ein eigenes Kapitel mit Antworten zu wichtigen Fragen hilft auf den letzten Sprung. Im Anhang werden auf vier Seiten die vielen Wildbienenarten vorgestellt sowie nützliche Adressen und Bezugsquellen einschließlich interessanter Links aufgeführt. Ein praxisnahes, mit ausgezeichneten, auch ganzseitigen Bildern ausgestattetes Buch für einen wünschenswert großen Leserkreis.

Georg Roth

Georg Roth

rezensiert für den Sankt Michaelsbund.

Fertig zum Einzug: Nisthilfen für Wildbienen

Fertig zum Einzug: Nisthilfen für Wildbienen

Werner David
Pala-Verl. (2016)

157 S. : zahlr. Ill. (farb.)
fest geb.

MedienNr.: 587818
ISBN 978-3-89566-358-1
9783895663581
ca. 19,90 € Preis ohne Gewähr
Systematik: Pr
Diesen Titel bei der ekz kaufen.