Religiöses Kinderbuch des Monats Dezember

Für jeden ein Licht

In einem namenlosen Ort erstrahlen die Fenster in rot-grünem Weihnachtsschmuck. Nur in Simons Haus wird das große Fenster mit einer Chanukkia und Girlanden in blau und weiß geschmückt, sie feiern Chanukka, das Lichterfest der Juden. Seine beste Für jeden ein Licht Freundin Teresa wohnt in derselben Straße und beide Kinder verbringen viel Zeit miteinander. Doch dann zerstört ein gezielter Steinwurf das Chanukka-Fenster und damit die friedliche Atmosphäre. Die Scherben und das erloschene Chanukka-Licht machen Simons Familie Angst. Sie wollen sich dennoch nicht verstecken und zünden am nächsten Abend die Kerzen auf der Chanukkia erneut an. Teresa greift beherzt zu bunten Stiften und zeichnet eine wunderschöne Chanukkia auf ein Blatt. Mit großen Buchstaben schreibt sie: Für Simon. Das fertige Bild klebt sie deutlich sichtbar an ihre Fensterscheibe. Daraus entsteht eine beispielgebende Aktion für den ganzen Ort. In alle Fenster werden Chanukka-Bilder gestellt und alle zusammen feiern das Fest der Lichter. - Der Buchraum des imposanten Bilderbuches öffnet sich schon auf dem Vorsatz zur Bühne und erzählt die Geschichte in dramaturgisch raffinierter Bildkomposition. Wechselnde Perspektiven prägen die Gestaltung der randlosen Doppelseiten und führen den Betrachter durch die Handlung. Die farbprächtigen Bilder greifen die Impulse aus den kurzen Texten auf und verleihen ihnen die emotionale Wirkung. Farbgestaltung und Raumaufteilung machen die Gefühle sichtbar und erzeugen den Subtext. - Ein anrührendes und kindgerechtes Bilderbuch mit einer wichtigen Botschaft für Toleranz, Solidarität, Mitmenschlichkeit und gegen Antisemitismus. Ein wichtiges Buch für alle ab 5 Jahren.

Manuela Hantschel

Manuela Hantschel

rezensiert für den Borromäusverein.

Für jeden ein Licht

Für jeden ein Licht

Lee Wind ; Illustrationen: Paul O. Zelinsky ; Iris Berben
Sauerländer (2022)

[40] Seiten : farbig
fest geb.

MedienNr.: 611782
ISBN 978-3-7373-6133-0
9783737361330
ca. 16,00 € Preis ohne Gewähr

Borromäus-Altersempfehlung: ab 5
Systematik: KK
Diesen Titel bei der ekz kaufen.

Auszeichnung: Religiöses Kinderbuch des Monats