Nacht der Bibliotheken 2019

Alle zwei Jahre bieten die Bibliotheken aller Sparten in NRW ihren Besucherinnen und Besuchern etwas ganz Besonderes: Sie öffnen ihre Häuser bis tief in die Nacht und laden unter einem bestimmten Motto zu spannendem, poetischem, sinnlichem oder amüsantem Programm ein. Zehntausende haben bei der „Nacht der Bibliotheken“ zwischen Niederrhein und Eifel ihren Spaß. Veranstalter ist der Verband der Bibliotheken des Landes Nordrhein-Westfalen e. V. (vbnw).

Auf der Webseite der Nacht der Bibliotheken sind alle Veranstaltungen nach Städten geordnet und so ist bei der Fülle des Angebots das Passende schnell gefunden.

Katholische öffentliche Büchereien, die eine Veranstaltung im Rahmen der Nacht der Bibliotheken anbieten, können ihren Termin an dieser Stelle kundtun. Um die eigene Veranstaltung auf der Webseite der Bücherei oder mithilfe eines Flyers zu bewerben, finden Sie hier hilfreiches Pressematerial.

Die Nacht der Bibliotheken findet statt am 15. März 2019 in allen teilnehmenden Bibliotheken und Büchereien.