21. Dezember


Aquitania - Das Blut der Könige

Historische Fakten und fiktionale Elemente lassen die jungen Jahre einer starken Frau im Mittelalter, Eleonore von Aquitanien (1122 - 1204), der Mutter von Richard Löwenherz, lebendig werden. Stärke und Durchsetzungsvermögen hat die 15-Jährige Aquitania - Das Blut der Könige dringend nötig, frei nach dem Leitspruch der Familie: „Stets die Sterne im Sinn“, denn nach dem gewaltsamen Tod ihres Vaters, des Herzogs von Aquitanien, im Jahr 1137, trachtet der König von Frankreich, Louis VI., nach ihren Reichtümern und Ländereien. Auch vom Bruder des Vaters, ihrem Geliebten, hat sie keine Unterstützung zu erwarten. So ersinnt sie einen Plan, um den feindlichen König zu täuschen. Sie beugt sich scheinbar, indem sie den Sohn des Königs, den schwächlichen Thronfolger Louis VII., heiratet. Doch noch am Hochzeitstag stirbt ihr Schwiegervater an dem gleichen exotischen Gift wie ihr Vater, welches den Körper blau färbt. So sind die beiden jungen Herrscher überraschend schnell auf den Thron Frankreichs gelangt und auch das reiche Herzogtum Aquitanien muss geführt werden. Eine riesige Herausforderung, denn nicht allen Beratern ist zu trauen. Auch möchte Eleonore unbedingt den Tod ihres Vaters aufklären, was aber bei ihrer strengen Überwachung am französischen Hof nicht leicht wird. Macht, Gewalt, Herrschaftsansprüche, Krieg und Ränkespiele beherrschen ihr Leben, zumal als Königin im Mittelalter, deren Hauptaufgabe eigentlich nur das Gebären eines Thronfolgers ist. Und wird sich eine Liebe zwischen den beiden entspinnen? Nach umfassender Recherche (Quellenangabe im Anhang) der Autorin zu Eleonore von Aquitanien bietet das Buch einen guten Einblick in das junge Erwachsenenleben einer sehr begüterten und gewitzten Frau im Mittelalter. In Spanien wurde er 2020 mit dem hochdotieren „Premio Planeta“, dem wichtigsten Literaturpreis der spanischsprachigen Welt, ausgezeichnet. Für Leser/-innen mit einem geschichtlichen Interesse sehr empfehlenswert.

Karin Steinfeld-Bartelt

Karin Steinfeld-Bartelt

rezensiert für den Borromäusverein.

Aquitania - Das Blut der Könige

Aquitania - Das Blut der Könige

Eva Garcia Sáenz ; aus dem Spanischen von Alice Jakubeit
Scherz (2022)

414 Seiten : Karte
fest geb.

MedienNr.: 611797
ISBN 978-3-651-00113-8
9783651001138
ca. 25,00 € Preis ohne Gewähr
Systematik: SL
Diesen Titel bei der ekz kaufen.

Zur Übersicht der Adventskalender-Titel der letzten Tage