Sterben, Tod und Trauer 2018

Den Tod als Teil des Lebens zu akzeptieren, fällt vielen Menschen schwer. Trauer auszuhalten - bei sich selbst und bei anderen - ist genauso schwierig. Tod und Trauer nehmen einem oft die Worte, machen befangen und hilflos. Deshalb sind die Bücher, die jedes Jahr zu Sterben, Tod und Trauer erscheinen, so wichtig, weil sie Perspektiven und Handlungsmöglichkeiten eröffnen - oder helfen, auszuhalten.

Kinder- und Jugendbuch


Matteo, das Leben und der liebe Gott

Rezension

Matteo, das Leben und der liebe Gott

Der achtjährige Matteo hat seinen geliebten Opa verloren, der ihm ein sehr guter Freund (...)

Wie ist das mit der Trauer?

Rezension

Wie ist das mit der Trauer?

Das wunderbare Buch von 2007 (BP 07/831) ist nun in einer Neuauflage erschienen. Es geht (...)

This love has no end

Rezension

This love has no end

Seit dem tragischen Tod seines Vaters ist der 17-jährige Parker verstummt. Er ist (...)

Donnerschnitzel

Rezension

Donnerschnitzel

Hugo hat einen tollen Opa, der wohnt in seiner Wohnung im ersten Stock und ist sein (...)

Romane


Sag den Wölfen, ich bin zu Hause

Rezension

Sag den Wölfen, ich bin zu Hause

Die 14-jährige June Elbus lebt mit ihren Eltern und ihrer älteren Schwester Greta in der (...)

Zuversicht

Rezension

Zuversicht

Nava ist 39 Jahre alt, als sie durch einen Unfall ihren Mann und den siebenjährigen Sohn (...)

Sachbücher


Das letzte Hemd hat viele Farben

Rezension

Das letzte Hemd hat viele Farben

Trotz der täglichen Begegnung mit dem Tod in den Medien haben Tod und Trauer keinen Platz (...)

Deine letzte Nachricht. Für immer.

Rezension

Deine letzte Nachricht. Für immer.

Ein Blog der jungen Autorin stand am Anfang dieses ausnehmend schön gestalteten Buches: (...)

Mein Jahr mit dem Tod

Rezension

Mein Jahr mit dem Tod

"Ich habe Angst vor dem Tod", schreibt die Autorin, verliere sich die Angst, wenn man mehr (...)

Trauergebete, Traueransprachen

Rezension

Trauergebete, Traueransprachen

Manfred Hanglberger geht bei seinen Vorschlägen für Trauergebete und Traueransprachen (...)

Wie Kinder trauern

Rezension

Wie Kinder trauern

Es gibt wohl wenige Bereiche im Zusammenleben mit Kindern, in denen die Angst, etwas (...)

Bruder Tod

Rezension

Bruder Tod

Der Tod verschwindet aus der Gesellschaft, wird mehr und mehr tabuisiert. Was zählt sind (...)

Wie ich einmal auszog, den Tod kennenzulernen, und eine Menge über das Leben erfuhr

Rezension

Wie ich einmal auszog, den Tod kennenzulernen, und eine Menge über das Leben erfuhr

Für Ilka Piepgras ist der plötzliche Tod eines Nachbarn ein traumatisches Erlebnis. Es (...)

Ich wohne bald im Zeitlosraum

Rezension

Ich wohne bald im Zeitlosraum

Obwohl fast täglich in Presse und Nachrichten mit dem Tod konfrontiert, ist die (...)

Weiter als das Ende

Rezension

Weiter als das Ende

In diesem Buch beschreibt Schmidt die schmerzhaften Stationen ihres Leidensweges (...)

Ratgeber Lebensende und Sterben

Rezension

Ratgeber Lebensende und Sterben

Lebensende und Sterben sind oft verdrängte Themen, die uns doch alle angehen. Der (...)