Woche für das Leben 2018

Kinderwunsch. Wunschkind. Unser Kind!

Vom 14. bis 21. April 2018 findet die diesjährige ökumenische Woche für das Leben statt. Sie steht unter dem Motto »Kinderwunsch. Wunschkind. Unser Kind!« und lädt zu einer kritischen Auseinandersetzung mit den Methoden der Pränataldiagnostik ein. In Zusammenarbeit mit dem Sankt Michaelsbund hat das Lektorat des Borromäusvereins passende Medienempfehlungen zusammengestellt.

Erfahrungsberichte


Viereinhalb Wochen

Rezension

Viereinhalb Wochen

In der 14 Schwangerschaftswoche bekommen Constanze und Tibor Bohg eine niederschmetternde (...)

Franziska, die Trisomie und das stille Ende

Rezension

Franziska, die Trisomie und das stille Ende

Renate Ebert lebt mit ihrer Familie in einem Dorf bei Karlsruhe, als sie mit 39 Jahren zum (...)

Manche Angst in Zuversicht verwandelt

Rezension

Manche Angst in Zuversicht verwandelt

Die Ärztin Barbara Oehl-Jaschkowitz hat für dieses Buch neun Interviews geführt mit (...)

"Das ganze Kind hat so viele Fehler"

Rezension

"Das ganze Kind hat so viele Fehler"

In der 13. Woche Schwangerschaftswoche erfährt die Spiegel-Redakteurin Sandra Schulz, dass (...)

Vorgeburtliche Entwicklung und Diagnostik


Unser Baby im Ultraschall

Rezension

Unser Baby im Ultraschall

Ultraschall-Untersuchungen sind aus der Schwangerschafts-Vorsorge nicht mehr wegzudenken. (...)

Das Geheimnis der ersten neun Monate

Rezension

Das Geheimnis der ersten neun Monate

Als "Entdeckungsreise" zum Geheimnis des Lebens wollen der Neurobiologe Gerald Hüther und (...)

Neun Monate bis zur Geburt

Rezension

Neun Monate bis zur Geburt

"Schönheit und Faszination der kindlichen Entwicklung" im Bauch der Mutter will Michael (...)

Medizinethische Überlegungen


Kind auf Bestellung

Rezension

Kind auf Bestellung

Die österreichische Journalistin betrachtet kritisch, wie in unserer Konsumgesellschaft (...)

Abschied von der freudigen Erwartung

Rezension

Abschied von der freudigen Erwartung

Der bekannte Medizinethiker weist darauf hin, dass die moderne Reproduktionsmedizin nicht (...)

Medizin ohne Maß?

Rezension

Medizin ohne Maß?

Der Autor war nach dem Medizin- und Philosophiestudium zunächst als Internist tätig. Seit (...)

Medizin - Macht - Zwang

Rezension

Medizin - Macht - Zwang

Der medizinische Fortschritt schafft immer neue Möglichkeiten - aber wird der Mensch durch (...)