medienprofile-Vorschau Juni

Neue Besprechungen, die in der nächsten medienprofile-Ausgabe erscheinen.

Kinder- & Jugendmedien | Romane & Hörbücher | Sachbücher

Kinder- & Jugendmedien


Die Verlobten des Winters

Rezension

Die Verlobten des Winters

Aus Liebe heiraten, das wünscht sich jede Frau. Doch eine Ehe aus Strategie und Kalkül (...)

Im Kindergarten

Rezension

Im Kindergarten

Diese CD eignet sich besonders für kleine Kinder. Die Geschichten sind kurz und in sich (...)

Lucky Luke - Lucky Luke sattelt um

Rezension

Lucky Luke - Lucky Luke sattelt um

Lucky Luke will Erfinder Mr. Overman unterstützen und mit dessen neu entworfenem Velo aus (...)

Das Mauerschweinchen - Arons Geschichte

Rezension

Das Mauerschweinchen - Arons Geschichte

Nora lebt in Westberlin und wünscht sich sehnlichst ein Haustier, am liebsten ein (...)

Operation Nussknacker 2

Rezension

Operation Nussknacker 2

Im Nussladen leben Surly und seine Eichhörnchenfreunde in Saus und Braus. Das ändert sich (...)

Vom Fuchs, der ein Reh sein wollte

Rezension

Vom Fuchs, der ein Reh sein wollte

Während eines Gewitters bricht in einem kleinen Wäldchen ein Feuer aus. Die Waldtiere (...)

Romane & Hörbücher


Zehn Stunden tot

Rezension

Zehn Stunden tot

Im schwedischen Helsingborg ist einiges los: Der elfjährige Syrer Moonif wird brutal (...)

Als die Tage ihr Licht verloren

Rezension

Als die Tage ihr Licht verloren

Als die Nationalsozialisten an die Regierung kommen, glauben die Schwestern Linda und (...)

Apollo 11

Rezension

Apollo 11

Ein großer Schritt für die Menschheit - so bezeichnete Neil Amstrong seinen Schritt auf (...)

Auf in den Heldentod!

Rezension

Auf in den Heldentod!

Während des Zweiten Weltkrieges waren auch Japan und die USA in Kämpfe verwickelt, unter (...)

GRM

Rezension

GRM

Das ist die Geschichte der Kinder Don, Hannah, Karen und Peter, die zusammenfinden und (...)

Im Jahr der Finsternis

Rezension

Im Jahr der Finsternis

Kurz vor der Europawahl plant eine rechtsgerichtete Gruppe ehemaliger Fremdenlegionäre ein (...)

Todesblues in Chicago

Rezension

Todesblues in Chicago

Die Protagonisten aus dem Vorgängerroman ("Höllenjazz in New Orleans", BP/mp 18/670) hat (...)

Die leuchtenden Tage am Bosporus

Rezension

Die leuchtenden Tage am Bosporus

In der ehemals glänzenden Metropole des Osmanischen Reiches haben viele der etablierten (...)

Wo man im Meer nicht mehr stehen kann

Rezension

Wo man im Meer nicht mehr stehen kann

Fabio wächst in einer großen Familie an der toskanischen Küste auf. Neben Papa und Mama (...)

Der Sänger

Rezension

Der Sänger

Der einst gefeierte Sänger Joseph Schmidt ist auf der Flucht vor den Nazis. Von seiner (...)

Schatten der Toten

Rezension

Schatten der Toten

Als ihr Chef ins Krankenhaus eingeliefert wird, bittet er Judith Kepler, vorübergehend die (...)

Der Löwe büllt

Rezension

Der Löwe büllt

Mutter und Sohn. Sie 74, er 47. Sie wurde gerade Witwe und er zu allem Unglück noch durch (...)

Rückwärtswalzer

Rezension

Rückwärtswalzer

Lorenz Prischinger, Mitte 30, ein glückloser Schauspieler und vor allem völlig pleite, (...)

Lügenleben

Rezension

Lügenleben

Die letzte Erinnerung des Erzählers an sein Dorf und seinen Vater ist der Tag seiner (...)

Berliner Blau

Rezension

Berliner Blau

An der Côte d'Azur ist es vorbei mit dem mehr oder weniger sorgenfreien Leben des Bernie (...)

Ein Tropfen vom Glück

Rezension

Ein Tropfen vom Glück

Pierre Chauveau sieht eines Abends im Jahr 1954 auf dem Heimweg vom Wirtshaus ein (...)

Sachbücher


Das Apollo-Projekt

Rezension

Das Apollo-Projekt

Von 1961 bis 1972 lief das Apollo-Programm, auf dessen Höhepunkt im Juli 1969 der (...)

Die Zauberlehrlinge

Rezension

Die Zauberlehrlinge

Obwohl die Flüchtlingskrise vier Jahre zurückliegt, hält sich immer noch der Mythos vom (...)

Leben geht durch den Magen

Rezension

Leben geht durch den Magen

Frank Elstner hat sich einen bekannten Fachmann zum Thema Ernährung für sein Buch gewählt: (...)

Das Supermolekül

Rezension

Das Supermolekül

Nach seinem Buch über Bienen ("Herr Bien und seine Feinde", BP/mp 18/766) beschäftigt sich (...)

Ehrlichkeit ist eine Währung

Rezension

Ehrlichkeit ist eine Währung

Als Kind hat Theo Waigel (Jahrgang 1939) die Auswirkungen des Krieges noch am eigenen Leib (...)