medienprofile-Vorschau September

Neue Besprechungen von Kinder- und Jugendbüchern, Romanen, Sachbüchern, Hörbüchern/CDs und Spielen, die in der nächsten medienprofile-Ausgabe erscheinen.

Auch für die medienprofile-Vorschau verwenden wir die Facetten-Filter. Das sind die

grau unterlegten Felder (Medienart ...)

links neben den Titeln bzw. in der mobilen Ansicht über die Titelliste.

Damit haben Sie die Möglichkeit, sich die Titel Ihrer Wahl (also nur Bücher oder nur Hörbücher, nur die Romane oder nur die Kinderbücher) anzeigen zu lassen. Oder Sie scrollen fröhlich durch alle Titel.

Ergebnisse 21 - 30 von 47
Bitte nicht füttern!
Medienprofile

Bitte nicht füttern!

Seit der Entdeckung der Seeungeheuer ist Haimsend nicht mehr das verschlafene Dörfchen auf einer entlegenen Insel in der schottischen See. Touristen und Presse stürmen das Örtchen, viele Einwohner profitieren davon, andere fühlen sich in ihrer Ruhe gestört. Connor, der kernige Fischer, fährt jeden...

Ein simpler Eingriff
Medienprofile

Ein simpler Eingriff

Yael Inokai wurde 1989 in Basel geboren, für ihren zweiten Roman "Mahlstrom" wurde sie mit dem Schweizer Literaturpreis 2018 ausgezeichnet. Inokais dritter Roman handelt von der Krankenschwester Meret, die seit fast einem Jahrzehnt in einem Schwesternwohnheim wohnt, bei neurochirurgischen Eingriffen...

Svendborg 1937
Medienprofile

Svendborg 1937

Der Kunsthändler Oz Dinkelspiel ist mit seiner Galerie erfolgreich, bis die Nazis die meisten seiner Bilder als entartete Kunst konfiszieren. Die Familie beschließt dann, Deutschland sofort zu verlassen. In Dänemark gibt es eine Möglichkeit bei einer entfernten Verwandten unterzukommen. Die...

Abrakadabrien
Medienprofile

Abrakadabrien

Vor jedem der 2-6 Spieler wird ein Gebiet aus 3x3 Karten ausgelegt. Alle vier Geländearten (Wälder, Flüsse, Wächter und Türme) sowie Schatzkarten, deren Geländeart auf der Rückseite noch verborgen ist, sind nun wild durcheinander angeordet und müssen in bestimmte Formationen gebracht werden, um sie...

Mischa und der Meister
Medienprofile

Mischa und der Meister

Mischa und Anastasia lernen sich an der Uni kennen und erzählen von ihren russischen Lesestoffen. Nachdem die junge Frau nach seiner Kurzfassung von Dostojewskis ‚Brüder Karamasow' von dem im 16. Jh. wieder aufgetretenen Jesus erfährt, bittet sie "komm uns ... in Berlin besuchen". Jesus, im Roman...

Sein Sohn
Medienprofile

Sein Sohn

Louis Chabos wird als Neugeborener zur Zeit der napoleonischen Kriege im Waisenhaus eines Mailänder Frauenklosters abgegeben, die Unterhaltskosten für 18 Jahre bezahlt. Bis zum Eintritt in Napoleons Armee kämpft er sich durchs Leben. Die Zeiten als Diener eines Adligen und als Gefängnisnachbar eines...

Denk ich an Kiew
Medienprofile

Denk ich an Kiew

In der Ukraine um 1930: Katja lebt mit ihrer Schwester Alina und ihren Eltern in einfachen Verhältnissen auf dem Land, erwirtschaftet ihren Lebensunterhalt selbst und verliebt sich in den Nachbarsjungen. Kurz darauf zwingen russische Aktivisten die Dorfbewohner, sich der Kolchose anzuschließen, und...

1979 - Jägerin und Gejagte
Medienprofile

1979 - Jägerin und Gejagte

Anfang Januar 1979 bleibt ein Zug in einer Schneewehe stecken. Die beiden Journalisten Allie Burns und Danny Sullivan helfen in diesem Zug einer Frau bei der Entbindung. Dem Boulevardblatt Daily Clarion ist dieses Abenteuer eine Schlagzeile wert, die Allie Burns schreiben soll. Darüber ist die junge...

Unterwegs nach Chevreuse
Medienprofile

Unterwegs nach Chevreuse

Jean Bosmans war als Fünfjähriger im Sommer gelegentlich in einem etwas verwunschenen Haus in Chevreuse, einem südlichen Vorort von Paris. Jahre später erinnert er sich noch an einen Satz, den er damals hörte: "Guy ist wieder raus aus dem Gefängnis!" Als Zwanzigjähriger fühlt er sich dann von...

Spitzweg
Medienprofile

Spitzweg

Die Schüler-/innen einer Oberstufenklasse sollen ein Selbstporträt anfertigen. Die Kunstlehrerin kritisiert Kirstens Bild mit „Mut zur Hässlichkeit“. Daraufhin verlässt das Mädchen den Unterricht. Zwei ihrer Mitschüler, der Icherzähler und sein Freund Carl sind der Ansicht, dass die Lehrerin für...