medienprofile-Vorschau September

Neue Besprechungen von Kinder- und Jugendbüchern, Romanen, Sachbüchern, Hörbüchern/CDs und Spielen, die in der nächsten medienprofile-Ausgabe erscheinen.

Auch für die medienprofile-Vorschau verwenden wir die Facetten-Filter. Das sind die

grau unterlegten Felder (Medienart ...)

links neben den Titeln bzw. in der mobilen Ansicht über die Titelliste.

Damit haben Sie die Möglichkeit, sich die Titel Ihrer Wahl (also nur Bücher oder nur Hörbücher, nur die Romane oder nur die Kinderbücher) anzeigen zu lassen. Oder Sie scrollen fröhlich durch alle Titel.

Ergebnisse 1 - 10 von 47
Der Fall Daniela Nitschke
Medienprofile

Der Fall Daniela Nitschke

Der inzwischen fünfmal mit dem Deutschen Krimipreis ausgezeichnete Autor Max Annas (zul. "Der Hochsitz", BP/mp 21/936) nimmt die Leser/-innen im unruhigen Jahr 1987 mit nach Ost-Berlin, wo zeitgleich vor dem Brandenburger Tor auf West-Berliner Seite Ronald Reagan „Mr. Gorbatschow! Tear down this...

Die Zeit, die vor uns liegt
Medienprofile

Die Zeit, die vor uns liegt

Armand und Elena lernen sich in einem Yogakurs kennen. Beide sind im Ruhestand - und gefangen im Alltagstrott. Ihre Kinder sind erwachsen und aus dem Haus; Armand und Elena hatten ein bewegtes Leben, das sie größtenteils den Wünschen anderer unterworfen haben. Die Sehnsucht, endlich persönliche...

Tür an Tür
Medienprofile

Tür an Tür

Mit dem Einzug in eine Mansardenwohnung in einem Wiener Genossenschaftshaus beginnt für Kurt ein neuer Lebensabschnitt. Zunächst irritiert von den dünnen Wänden lernt er die Nachbarschaft des deutlich älteren Herrn Drechslers schnell zu schätzen. Auch zu anderen Bewohnern des Hauses baut er bald...

Am Ende der Straße
Medienprofile

Am Ende der Straße

Der mehrfach ausgezeichnete ZEIT-Journalist verarbeitet in seinem Buch persönliche Erlebnisse in und mit Afghanistan. Die sog. Ring Road, ein kreisförmiges Netz von Fernstraßen durch das zentralasiatische Land, über 3.200 km lang, dient ihm erzählerisch als roter Faden. Bauer trifft auf seiner...

Was die Magie verlangt
Medienprofile

Was die Magie verlangt

Irgendwann in naher Zukunft ... In den Slums von London lebt die junge Rayne, die von ihrer Mutter in einem Waisenhaus zurückgelassen wurde. Dieses ist längst zum Hauptquartier einer brutalen Gang verkommen, die Rayne und ihre einzige Freundin Lily für ihre Zwecke ausnutzen. Gleichzeitig ist vor 15...

Dieser Beitrag wurde entfernt
Medienprofile

Dieser Beitrag wurde entfernt

Nach der erniedrigenden Arbeit in einem Callcenter wechselt Kayleigh zu HEXA, einem Unternehmen, in dem Beschäftigte im Akkord zensurverdächtige Bilder und Videos aussortieren müssen. In einem Crashkurs werden die Kriterien zu löschender Beiträge vermittelt und damit Amoralisches, Zerstörendes und...

Nebenan
Medienprofile

Nebenan

Als in einem Dorf am Nord-Ostsee-Kanal zum Jahreswechsel eine Familie verschwindet, fällt das zunächst niemandem auf. Der Alltag und die eigenen Probleme beschäftigen die Nachbarn zu sehr mit sich selbst. Erst als die Schulzeit naht und der Briefkasten der Familie überzuquellen beginnt, werden drei...

Das Glück der letzten Seite
Medienprofile

Das Glück der letzten Seite

Anne-Lise Briard lebt mit ihrer Familie in Paris. Während eines Besuchs bei ihrer Freundin Maggy, die nach dem Tod ihres Ehemannes die Einsamkeit in einem Dorf in der Normandie gesucht hat, findet sie in ihrem Hotelzimmer das Manuskript eines Romans. Der Text ist nicht anspruchsvoll, doch der Inhalt...

Schwarze Zitronen
Medienprofile

Schwarze Zitronen

Amalfi ist 1951 noch kein traumhafter Urlaubsort, sondern ein bitterarmes Städtchen mit hoher Arbeitslosigkeit. Die junge Kriegerwitwe Claretta hat vier Kinder und sucht dringend Arbeit. Obwohl ihre Bildung mangelhaft ist und sie nur mühsam schreiben kann, bewirbt sie sich als Sekretärin beim...

Susanna
Medienprofile

Susanna

Der Vater von Susanna, Lukas Faesch, kehrt nach Ende seiner Dienstzeit als Legionär zu seiner Frau Maria und den Kindern nach Basel zurück und wird städtischer Verwalter auf Lebenszeit. Sein Freund, der junge Arzt Karl Valentiny, muss im Revolutionsjahr 1848 fliehen. In New York will er sich ein...