Fernkurstagung

Wir laden Sie ein, mit Hilfe unserer Kurse, Ihre literarischen Kenntnisse, Ihren Umgang mit Sprache und Ihre Beziehung zur Kunst selbstverantwortlich weiterzuentwickeln - und das bevorzugt unabhängig von Ort und Zeit.

Der Borromäusverein ist Kooperationspartner der literarischen Kurse in Wien und organisiert u.a. Fernkurstagungen, die im Rahmen des Fernkurses Literatur stattfinden.

Der nächste Fernkurs ›Literatur‹ startet im Herbst 2019. Weitere Informationen zum neuen Kursangebot der Literarischen Kurse in Wien finden Sie im Frühjahr 2019 hier.

Fernkurs Literatur:
»einLesen«

Der Fernkurs für Literatur startet im Oktober 2019 unter dem Titel »einLESEN« und vermittelt Ihnen bis Mai 2020 in acht Leseheften Grundlagen der Literaturerschließung in vier Themenblöcken (Leseerfahrung und Lesekompetenz, Textformen und Gattungen, Erzählen im Alltag und in der Literatur sowie Textzugänge und Lesarten). Jedes der vier Module setzt sich aus einem Überblicksheft ›Horizonte‹ und aus einem ›Lektüre‹-Heft zusammen. Das Überblicksheft bietet einleitende Informationen zu einem der Themenblöcke und erläutert diese anhand von Textbeispielen aus der Literaturgeschichte, während die ›Lektüre‹-Hefte das jeweilige Thema anhand eines literarischen Buches ausarbeiten. Der Kurs richtet sich an alle Leser und Literaturbegeisterte, die unabhängig von Vorkenntnissen Ihre persönliche Lesekompetenz reflektieren und erweitern möchten und wird mit einem Zertifikat abgeschlossen.

Termine

Laufzeit:
Oktober 2019 - Mai 2020

Anmeldeschluss:
30. September 2019

Weitere Informationen unter
Literarische Kurse

Fernkurstagung des Borromäusverein
27. - 29.März 2020
im Kath. Sozialen Institut Siegburg