Banner Wir sind LeseHelden

LeseHelden aus Camburg

Raus ins Grüne - Spannende Abenteuer in der Natur!

Ein Bericht der Stadtbibliothek Camburg

Die Stadtbibliothek Camburg hat Kinder zwischen 4 und 6 Jahren mithilfe von Tier- und Pflanzenwelt zu LeseHelden ausgebildet. Ob beim Besuch im Museum oder bei der Tierärztin, überall gab es spannende neue Geschichten zu hören. Lesen Sie selbst!

Die Stadtbibliothek Camburg startete gemeinsam mit 16 Vorschulmäusen des Camburger Kindergartens „Sonnenschein“ das Projekt „Wir sind Lesehelden“. Unter dem Motto „Natur und Tiere“ erlebten die Kinder eine abwechslungsreiche Zeit.
Die Kinder haben verschiedene Veranstaltungen z.B. im Pflanzenhof Zöthen, im Stadtmuseum, mit der Camburger Tierärztin und natürlich in der Bibliothek durchlaufen.
Die Vorschulmäusen haben viel über Bäume, Pflanzen, Kräuter, Tiere und Fossile erfahren. Sie haben den freundlichen Hund unserer Tierärztin und riesigen Tausendfüßler von der Museumsleiterin kennengelernt. Wir haben mit den Kindern den Kräuterquark selbst angerührt und dann mit Gemüsesticks verspeist.

 

Projektbüro

Die Kinder durften Kräuter mit Cola-, Kaugummi-, Schokoladen- und Erdbeergeschmack probieren.
Danach topften sie Petersilie und Astern ein und konnten die Pflanzen zur Pflege mit nach Hause nehmen.
Großes Vergnügen bereitete es den Kindern eine Runde auf dem Pferd zu reiten. Eine Herde brauner Angusrinder mit ihren süßen Kälbchen brachten den Kindern ebenfalls viel Spaß!

Begleitend zu jeder Station des Projektes haben wir aus dazu passenden Büchern vorgelesen.
Zum Ende gab es ein tolles Abschlussfest mit einer Tombola, vielen Leckereien, Geschenken, Spielen und natürlich hat jeder eine Urkunde als „Leseheld“ bekommen.


Ein Erfahrungsbericht mit Bildern von Julia Vorontsova aus der Stadtbibliothek Camburg.