Erzählende Literatur für Kinder von 8 bis 10 Jahren


Fräulein Apfels Geheimnis

Rezension

Fräulein Apfels Geheimnis

Ausgerechnet im Strandhotel der Schwestern Rose und Linde Apfel verbringt Joëlle mit ihrem Bruder und ihren Eltern die Ferien. Außer dem Dackel Dornröschen und der Gans Agathe wohnt niemand (...)

Frosch und die abenteuerliche Jagd nach Matzke Messer

Rezension

Frosch und die abenteuerliche Jagd nach Matzke Messer

Lupinie Anneliese Meltzer, Schülerin der Klasse 4b und im Sternzeichen Wassermann geboren, hegt eine Vorliebe für die Farbe Grün. Deshalb nennen alle sie nur "Frosch". Als ihre Eltern ihr (...)

Karlas ziemlich fabelhafter Glücksplan

Rezension

Karlas ziemlich fabelhafter Glücksplan

Die 9-jährige Karla hat ein Geheimnis. Sie kann zaubern, wenigstens dann, wenn es dringend notwendig ist und der magische Moment da ist. Und zurzeit gibt es in ihrer kleinen Familie einige (...)

Der magische Schlüssel

Rezension

Der magische Schlüssel

Der 13-jährige Marcus geht keiner Konfrontation aus dem Weg, besonders wenn er irgendwo eine Ungerechtigkeit wittert. So ist es nicht verwunderlich, dass er immer wieder zum Nachsitzen in der (...)

Rätsel um das Pommesparadies

Rezension

Rätsel um das Pommesparadies

Die Zwillinge Samuel (Sammy) und Johanne (Jo) sind frustriert: ihre Eltern haben den Sommerurlaub aus beruflichen Gründen abgesagt, ins Ferienlager wollten sie nicht und ständig gibt es Zoff. (...)

Theo und Mammut - Alles begann an einem Freitag

Rezension

Theo und Mammut - Alles begann an einem Freitag

Theos Mutter ist Chefin in einer großen Keksfabrik und sein Vater ist ein bekannter Fernsehstar. Sie haben kaum Zeit für Theo. Dafür ist Nannie Beinhaar da. Sie kümmert sich um Theo, (...)

Die unglaublichen Untaten des Bermudadreiecks

Rezension

Die unglaublichen Untaten des Bermudadreiecks

"Kleine Brüder musste man nervig finden. Das war beinahe Naturgesetz. Aber so sehr er es auch versuchte, Lennard mochte Linus. Schon immer." Und so beschließt Lennard zum Verbrecherboss zu (...)

Wombat Warriors

Rezension

Wombat Warriors

Minnie soll einige Wochen im ländlichen Südaustralien bei ihrer Tante leben und auch dort in die Schule gehen, weil ihre Eltern nach Europa müssen. Hier ist alles anders als im eher (...)

Frau Wolle und der Duft von Schokolade

Rezension

Frau Wolle und der Duft von Schokolade

Seit die "Nachtfrau" Gesine Wolkenstein auf die Geschwister Merle und Moritz aufpasst, wenn ihre Mama Nachtdienst im Krankenhaus hat (ihr Vater ist verschwunden und hat ihnen nur einen (...)

Geheimagentin Candy und die Schokoladen-Mafia

Rezension

Geheimagentin Candy und die Schokoladen-Mafia

Seit drei Jahren sind in Nelle Faulkners Heimatstadt Süßigkeiten verboten - das hat Bürgermeister Thornton nach seiner Wahl angeordnet, weil Zucker ungesund ist. Nelle, seit kurzem (...)

Eine große Überraschung

Rezension

Eine große Überraschung

Wie hat sich Lia auf ihre beste Freundin Carina gefreut, die sie in den Herbstferien auf dem Rosenhof besuchen kommt - aber warum ist die so zickig geworden, so ganz anders, als noch vor zehn (...)

Lenny unter Geistern

Rezension

Lenny unter Geistern

Lennys Eltern gehen auf eine Forschungsreise in den Dschungel, darum soll Lenny das Internat Schloss Röckenpöppel besuchen. Als Lennys Eltern ihn dort abgeben, hat Lenny ein komisches Gefühl. (...)

Mira

Rezension

Mira

Mira ist weitgehend glücklich mit ihrem Leben zusammen mit ihrer fröhlichen, allein erziehenden Mutter. Und eigentlich hat sie gar kein Interesse an Liebe und Jungs, außer an ihrem Freund (...)

Das Museum der sprechenden Tiere

Rezension

Das Museum der sprechenden Tiere

Ben findet eine geheimnisvolle Einladung vor seiner Haustür. Er soll in ein unbekanntes, magisches Museum gehen, das allerdings schon seit Jahren geschlossen hat. Als er dort ankommt, (...)

Theo und das Geheimnis des schwarzen Raben

Rezension

Theo und das Geheimnis des schwarzen Raben

Zu Hause gerät Theo immer wieder in Konflikt mit seinem Stiefvater. Wie gut für ihn, dass eines Nachts ein fliegendes Piratenschiff im Baum vor seinem Fenster landet und der geheimnisvolle (...)

Die Wunderpeperoni

Rezension

Die Wunderpeperoni

Die Arbeit in der Gärtnerei ihrer Familie findet die zehnjährige Flora furchtbar langweilig, und sie versteht nicht, warum ihre Zwillingsgeschwister Laurenz und Lilli, ihre Eltern und ihr (...)