Erzählende Literatur für Kinder von 8 bis 10 Jahren


Erste Stunde: Alienkunde

Rezension

Erste Stunde: Alienkunde

An der menschlichen Weltraumstation docken vier Raumschiffe mit den ungewöhnlichen Bewohnern untergegangener Planeten an. Sie sind auf der Suche nach einer neuen Wohnstatt. Ihre Kinder werden (...)

Der Händler der Töne

Rezension

Der Händler der Töne

In diesem Land spielen Töne und Klänge die gleiche Rolle wie bei uns Gerüche, Geschmack, Heil- und Giftkräuter. Es gibt Händler, die Töne filtern und dann damit handeln. Zu solch einem kommt (...)

Luftpiraten

Rezension

Luftpiraten

Luftpiraten sind wild, streitsüchtig, gemein und brutal. Sie sind ganz grau, können unter ihrer Augenklappe Blitze hervorschleudern und wohnen mit ihren Kindern in Luftlöchern. Ihre Kinder (...)

Manno!

Rezension

Manno!

In diesem ansprechend aufgemachten, gebundenen Episoden-Comic lässt Anke Kuhl den Leser oder die Leserin einen Blick in ihre Kindheit werfen. Dauernd kneift Eva, die große Schwester, die (...)

Die Mission der tollkühnen Bücher

Rezension

Die Mission der tollkühnen Bücher

"Mit Herz und Hand, Einband und Seiten, wollen wir zum Schutz der Bücher streiten". Dies ist die Regel Nummer eins im Kodex der Buchagenten. Anders als ihre schlafenden Geschwister in den (...)

Pembo

Rezension

Pembo

Pembegül Mutlu (zu Deutsch Rosapinke Rose Glücklich) ist alles andere als glücklich. Sie hasst ihren Vornamen, sie hasst die Farbe Rosa und sie hadert mit dem Entschluss ihrer Eltern, die (...)

Das Schildkröten-Orakel

Rezension

Das Schildkröten-Orakel

Die Zwillinge Fritz und Lena leben in dem kleinen Ort Einöd am Meer, in dem kaum etwas los wäre, wenn der Bürgermeister nicht das Gerücht verbreitet hätte, dass vor der Küste das sagenhafte (...)

Schluss mit Plastik!

Rezension

Schluss mit Plastik!

Malin, Trixie und Einstein sind bei den "Fridays for Future"-Demos mit Feuer und Flamme dabei, aber die Kinder wollen mehr tun. Kurzerhand gründen sie den Umweltclub "Die Klima-Checker", mit (...)

Die Suche nach dem verschwundenen Dienstag

Rezension

Die Suche nach dem verschwundenen Dienstag

Anemona Moss aus Immerda findet ihre magische Begabung, verschwundene Dinge wie Schlüssel, Socken oder Holzgebisse wiederfinden zu können, eher langweilig und manchmal auch unappetitlich. (...)

Trollalarm und Mammuthamster

Rezension

Trollalarm und Mammuthamster

Eigentlich ist Finn froh, dass Alexander von der hundsgemeinen Infamia ins Land ohne Namen entführt wurde; denn Alexander schikanierte - im ersten Band - seine Mitschüler. Aber Infamia hat (...)

Vier Schwestern gegen den Rest der Welt

Rezension

Vier Schwestern gegen den Rest der Welt

Die Wahoola-Ranch ist der schönste Hof der Welt, finden die neunjährigen Zwillinge Georgie und Lu, die 13-jährige Annie und die kleine zweijährige Pups, Papa Mitch, Opa Joe und Mama Rita mit (...)

Wie ich zum Superbrain wurde

Rezension

Wie ich zum Superbrain wurde

Leider weiß niemand, dass hinter CMC (vom "Chill-mal-Channel"), dem geheimnisvollen You-Tuber mit der Puma-Maske mit schon 2000 Followern, der 13-jährige Collin Duhm steckt, der seiner Klasse (...)

Hamster undercover

Rezension

Hamster undercover

Seit sie gemeinsam und mit Hilfe der sprechenden Maus Juan einem wahnsinnigen Multimillionär das Handwerk gelegt haben (BP/mp 19/871), sind Max, Shakira und Paul beste Freunde. Doch weil die (...)

Larry Lauch zerstört die Schule

Rezension

Larry Lauch zerstört die Schule

Pad ist Schüler der übelsten 6. Klasse der ganzen Schule. Im ersten Halbjahr haben bereits vier Lehrer aufgegeben und das liegt vor allem an den chaotischen Schülern. Doch dann kommt Mrs. (...)

Die Macht der Kristalle

Rezension

Die Macht der Kristalle

Beim Hockeyspiel im Park prallt ein Ball gegen Lias Kopf und plötzlich findet sie sich in einem Elfenkörper wieder. Asalia, die Prinzessin der Luftelfen, hat einen Tauschzauber angewandt. (...)

Das Mädchen und der flüsternde Wald

Rezension

Das Mädchen und der flüsternde Wald

Die zwölfjährige Janka lebt mit ihrer Pflegemutter Mamotschka am Rande des Schneewaldes. Als Kind wurde sie in einer Bärenhöhle gefunden. Nicht nur deshalb wird sie "Janka die Bärin" genannt, (...)