medienprofile 2/2022

Unsere Highlights

Das kleine Echo

Rezension

Das kleine Echo

Echo ist ein schüchternes kleines Wesen mit riesigen Flatterohren, das versteckt in einer dunklen Höhle lebt und darin auf der Suche nach Tönen (...)

Regenbogentage

Rezension

Regenbogentage

Tuva ist 12 Jahre alt und hat gerade ein neues Tagebuch angefangen. Die Graphic Novel umfasst Tuvas Tagebucheinträge vom 19. August bis zum 14. (...)

Milch Blut Hitze

Rezension

Milch Blut Hitze

In elf Kurzgeschichten dürfen die Leser eine beeindruckende neue Autorin kennenlernen. In ihrem Debüt schreibt Dantiel Moniz von den (...)

Eine wundersame Rettung

Rezension

Eine wundersame Rettung

Im litauischen Wilna gibt es eine große jüdische Gemeinde - man nennt die Stadt das „Jerusalem des Ostens“. Dort lebt die dreijährige Tamar mit (...)

Bestellschein

Die medienprofile-Rezensionen dieser Ausgabe zum Stöbern

Suchergebnisse eingegrenzt auf
Ergebnisse 1 - 10 von 35
1984
Medienprofile

1984

Die Comicadaption von George Orwells berühmtem Klassiker „1984“ orientiert sich zum Teil an ikonischer Propaganda-Grafik und Werbeästhetik der Fünfziger. Der im Ministerium für Wahrheit arbeitende und mit Fälschung/Abänderung von Fakten betreute Winston Smith lehnt sich insgeheim mit verbotenen...

Sommernächte
Medienprofile

Sommernächte

Um ihren Sohn vor der Deportation zu retten, entschließen sich die Eltern des 11-jährigen Michael gegen Ende des Zweiten Weltkriegs, ihn mit dem langjährigen Freund Sergej auf Wanderschaft zu schicken. Der Kriegsveteran zieht seit dem Verlust seines Augenlichts als Landstreicher durch die Gegend und...

Tante Helene und das Buch der Kreise
Medienprofile

Tante Helene und das Buch der Kreise

In dem Moment, als Alexander aus New York einen Brief an seine Tante Helene in Frankfurt schreibt, erfährt er, dass sie verstorben ist. Er schreibt weiter: Erinnerst du dich an unser erstes Treffen? Du hast mir damals so viel erzählt. Bei dir hat sich mein Notizbuch gefüllt. Es ist die Geschichte...

Das Bitcoin-Komplott
Medienprofile

Das Bitcoin-Komplott

Im Jahr 2028 bereitet eine Gruppe von Großinvestoren unter der Leitung des Finanzmagnaten Francis Forsythe einen globalen wirtschaftlichen Umsturz vor. Die Verschwörer kommen aus allen Teilen der Welt, nennen sich "Die Sieben", sind ungeheuer reich und wollen die angeschlagenen Notenbanken und die...

Zusammenkunft
Medienprofile

Zusammenkunft

Eine namenlose schwarze Ich-Erzählerin mit jamaikanischen Wurzeln arbeitet bei einer Londoner Bank. Sie hat dort Karriere gemacht und sich gerade eine Eigentumswohnung gekauft. Am Wochenende soll sie ihren Freund zum 40. Hochzeitstag seiner Eltern begleiten. Die Familie gehört zur britischen...

Sechzehn Pferde
Medienprofile

Sechzehn Pferde

Die Veterinärforensikerin Dr. Cooper Allen wird in das verschlafene englische Küstenstädtchen Ilmarsh gerufen, um der Polizei bei der Aufklärung der Tötung von 16 Pferden zu helfen. Den Pferden wurden die Köpfe und Schweife abgetrennt und diese kreisförmig auf den Feldern einer Farm eingegraben. Was...

Der Papierpalast
Medienprofile

Der Papierpalast

Elle ist 50 und verbringt seit ihrer Kindheit jeden Sommer in Cape Cod, einer kleinen Ferienhaus-Siedlung an der Ostküste der USA. Dort hat ihr Großvater vor vielen Jahren eine Hütte gebaut, die wegen ihrer dünnen Wände nur als "Papier Palast" bekannt ist. In ihr treffen sich Bohemians, alte...

Die Magd der Fugger
Medienprofile

Die Magd der Fugger

Die Tochter des Webers und Schultheißen Anna Melcher ist ebenso verliebt in Hans Fugger wie er in sie. Als Hans sie spielerisch beim Reisigsammeln verfolgt, verletzt sich Anna lebensbedrohlich. Doch aus Angst davor, als ihr Vergewaltiger angeklagt zu werden, holt Hans keine Hilfe. Annas Mutter ist...

Nebelopfer
Medienprofile

Nebelopfer

Ein Toter hängt am Baum. Um seinen Hals baumelt ein Schild mit der Aufschrift: "Ich gestehe, im Prozess gegen Cord Johannsen falsch ausgesagt zu haben." Besagter Johannsen sitzt seit Jahren wegen Mordes im Gefängnis. Er soll seine Frau und seine zwei Söhne erschossen haben. Nur der jüngste Sohn hat...

Hohe Wogen
Medienprofile

Hohe Wogen

Die sympathischen Kommissarinnen Irmi Mangold und Kathi Reindl von der Kripo Garmisch werden in ihrem dreizehnten Fall vertretungsweise an den Starnberger See gerufen. In Seeshaupt, am südlichsten Ende des Sees, ist eine Garmischerin mit einem ungewöhnlichen Fischergerät erstochen worden. Sissy...