medienprofile 2/2022

Unsere Highlights

Das kleine Echo

Rezension

Das kleine Echo

Echo ist ein schüchternes kleines Wesen mit riesigen Flatterohren, das versteckt in einer dunklen Höhle lebt und darin auf der Suche nach Tönen (...)

Regenbogentage

Rezension

Regenbogentage

Tuva ist 12 Jahre alt und hat gerade ein neues Tagebuch angefangen. Die Graphic Novel umfasst Tuvas Tagebucheinträge vom 19. August bis zum 14. (...)

Milch Blut Hitze

Rezension

Milch Blut Hitze

In elf Kurzgeschichten dürfen die Leser eine beeindruckende neue Autorin kennenlernen. In ihrem Debüt schreibt Dantiel Moniz von den (...)

Eine wundersame Rettung

Rezension

Eine wundersame Rettung

Im litauischen Wilna gibt es eine große jüdische Gemeinde - man nennt die Stadt das „Jerusalem des Ostens“. Dort lebt die dreijährige Tamar mit (...)

Bestellschein

Die medienprofile-Rezensionen dieser Ausgabe zum Stöbern

Ergebnisse 1 - 50 von 874
Medienart
Kategorie
Systematik
Systematik (fein)
Interessenkreis
Altersempfehlung
medienprofile-Vorschau
1984
Medienprofile

1984

„Big Brother is watching you!“ - Die pausenlose Überwachung durch den Staat ist aus Orwells Dystopie in den allgemeinen Sprachgebrauch übergegangen. Im Jahre 1984 befinden sich verschiedene Riesenreiche miteinander im Krieg. Ozeanien wird von einer Partei beherrscht. An deren Spitze steht der „Große...

1984
Medienprofile

1984

Die Comicadaption von George Orwells berühmtem Klassiker „1984“ orientiert sich zum Teil an ikonischer Propaganda-Grafik und Werbeästhetik der Fünfziger. Der im Ministerium für Wahrheit arbeitende und mit Fälschung/Abänderung von Fakten betreute Winston Smith lehnt sich insgeheim mit verbotenen...

5 cm per second - 1
Medienprofile

5 cm per second - 1

Akari ist neu an der Schule. Verloren steht sie in der Schulbibliothek, als sie mit Takaki ins Gespräch kommt. Auch er kennt das Gefühl, wieder neu anfangen zu müssen. So zeigt er ihr wunderschöne Plätze wie z.B. den riesigen blühenden Kirschbaum. Beide sind am Boden zerstört, als Akaris Familie...

Die Füchse von Hampstead Heath
Medienprofile

Die Füchse von Hampstead Heath

Peter Grant ist Constable der Londoner Polizei und dort für die Aufklärung übernatürlicher Vorkommnisse zuständig. Ben Aaronovitch hat über ihn und seine fantastischen Kriminalfälle bereits in sieben Romanen berichtet. Daneben hat er eine Reihe von Einzelbänden verfasst, von denen hier nun ein...

Für Glück ist es nie zu spät
Medienprofile

Für Glück ist es nie zu spät

Mit 50 muss sich Johanna die Frage stellen, wann was in ihrem Leben schiefgelaufen ist. Ihr Mann ist nach langer Krankheit gestorben. Johanna hat ihn pflichtschuldig bis zum Tod gepflegt, obwohl sie sich gerade entschieden hatte, ihn zu verlassen. Das Verhältnis zu ihrer einzigen Tochter ist so...

Rückkehr
Medienprofile

Rückkehr

Jakob Kilv kehrt nach langer Abwesenheit zurück in das Dorf, in dem er aufgewachsen ist. Nichts ist mehr wie damals, obwohl die alten Freunde immer noch da sind: Bruno, Ranz, Zwoller und auch Liv, die er nie vergessen konnte. Damals wollten sie protestieren: gegen die Zerstörung der Umwelt durch das...

Iglhaut
Medienprofile

Iglhaut

Frau Iglhaut, weitestgehend Single, ist etwas über 40 Jahre alt und Schreinermeisterin, ihr Hund "eingefleischter" Vegetarier. Die Werkstatt befindet sich im Hinterhof eines schon etwas in die Jahre gekommenen Mehrparteienhauses, in dem sie selbst auch eine kleine Mietwohnung besitzt. Einer ihrer...

Ciao
Medienprofile

Ciao

Henriette wundert sich, als sie eines Tages von der jungen Feministin Xandi Lochner kontaktiert wird. Sie habe ihren Gedichtband gelesen und wolle sie kennenlernen. Der Band ist Jahre her und Henriette lebt mittlerweile ein bürgerliches Leben mit Mann und Tochter, ihre schriftstellerischen...

Meeressarg
Medienprofile

Meeressarg

Der Kopenhagener Polizeichef Kim Sleizner schreckt nicht vor Lügen, Erpressung oder Folter zurück. Ihm ist jedes Mittel recht, um seine Position zu verteidigen. Unabhängig voneinander versuchen drei Kommissare, seine Machenschaften zu enttarnen und zu stoppen. Erstens ist da die abgesprungene,...

Schnee fällt auf Chinas Erde
Medienprofile

Schnee fällt auf Chinas Erde

Der wirtschaftliche Austausch zwischen China und dem deutschsprachigen Raum ist inzwischen eng. Der kulturelle Austausch hingegen ist nicht zuletzt wegen der strengen chinesischen Zensur nach wie vor sehr spärlich. Ganz besonders gilt das auch für das Wissen um die neuere Lyrik Chinas. Abgesehen von...

Inmitten der Nacht
Medienprofile

Inmitten der Nacht

Ich muss gestehen, zunächst habe ich mich schwer getan mit diesem Buch, doch dann wurde es zum Pageturner. Worum geht es? Eine Familie mietet ein Ferienhaus. Plötzlich steht ein schwarzes, älteres Paar vor der Tür und erklärt, dass dies ihr Haus und in New York der Strom ausgefallen sei, sie hätten...

Don Vega
Medienprofile

Don Vega

Kalifornien im Jahre 1849: Oberkalifornien hat sich von Mexiko abgespalten, ist aber noch nicht Teil der Vereinigten Staaten geworden. Der skrupellose Ex-General Gomez versucht, große Ländereien an sich zu reißen. Dies betrifft auch den Besitz der Familie Da Vega mit ihrer Goldmine. Die...

Mensch Mann!
Medienprofile

Mensch Mann!

Die Lebenswirklichkeiten von Männern und Frauen sind äußerst unterschiedlich. Alltägliche sexuelle Übergriffe oder gar Gewalt, wie sie viele Frauen erfahren, sind den meisten Männern fremd. Deshalb machen sich Männer wenig Gedanken, bevor sie Joggen gehen, Frauen nehmen häufig Pfefferspray mit und...

Fratelli
Medienprofile

Fratelli

Comic-Autor Alessandro Tota hat mit seiner Geschwister-Erzählung „Fratelli“ den Durchbruch geschafft. Als Schauplatz wählt er seine eigene Geburtsstadt: Bari, Hauptstadt der Region Apulien, Universitätsstadt, aber eben im ärmeren Süden des Landes gelegen. Als unterschiedlich stark verlotterte...

Unwert - der Weg des Kirschmädchens
Medienprofile

Unwert - der Weg des Kirschmädchens

Die 13-jährige Käthe Klepper lebt als Hilfskraft auf dem Bauernhof ihrer Familie im Rheingau, während ihr Vater wegen Trunksucht in einer Pflegeanstalt ist. Als ihr Onkel zur Wehrmacht eingezogen wird, schickt der Vater der Bäuerin Elsa seinen Knecht Zores als Erntehelfer. Der Knecht vergeht sich an...

Alle meine Entchen & Co
Medienprofile

Alle meine Entchen & Co

Beliebte alte Kinderlieder kombiniert mit gesprochenen Höreinlagen. Der Spielenachmittag ist gerettet. Die Kinderlieder sind im Booklet im Innenteil der CD noch einmal abgedruckt. Die Lieder sind auch für Eltern angenehm zu hören. Über dem Text stehen die Akkorde, sodass die Lieder auch nachgespielt...

Das wilde Wiesengewusel
Medienprofile

Das wilde Wiesengewusel

Lilly, die Maus, Kalle, der Mistkäfer und Pepe, der Eidechs, sind die ersten, die auf ihrer Wiese auf ein kunterbuntes, kugelrundes Ei stoßen. Und weil ein Ei immer die Sonne braucht - oder einen warmen Po -, damit das Leben darin nicht kaputtgeht, machen sich die drei Freunde auf, um sofort...

Im Auge der Pflanzen
Medienprofile

Im Auge der Pflanzen

Brasilien gegen Ende des 19. Jahrhunderts. Der alte Celestino, ehemaliger Pirat und dann Kapitän, kehrt in das Haus seiner verstorbenen Mutter zurück. Im Dorf erzählt man sich Schauergeschichten über ihn, während er den verwilderten Garten liebevoll wieder instand setzt und die Blumenpflege zu...

Altes Rom
Medienprofile

Altes Rom

Die Wissensprofis Lilli, Ben, Finn und Jette machen eine Klassenreise auf den Spuren der alten Römer nach Rom. Hier erfahren sie viel Wissenswertes über das Leben im alten Rom. Sie lernen, dass im Zirkus Maximus über 250.000 Menschen Platz hatten, um den gefährlichen Wagenrennen oder Theaterstücken...

Auf Basidis Dach
Medienprofile

Auf Basidis Dach

Mona Ameziane, Journalistin mit einer deutschen Mutter und einem aus Marokko stammenden Vater spürt in diesem Buch ihren marokkanischen Wurzeln nach. Aufgewachsen und weitgehend geprägt durch ihre deutsche Familie interessiert sie sich zunehmend für ihre marokkanische Hälfte. Sie schildert...

Wenn Engel bellen
Medienprofile

Wenn Engel bellen

Karlo war mehr als nur ein Haustier, er war Spielkamerad, Gefährte von Ellie und der gute Geist der ganzen Familie. Sein Tod macht alle traurig, aber Ellie spürt auch körperlich diesen Verlust. In der Nacht erscheint ihr der Hund im Traum - eine Möglichkeit für sie, sich von ihm zu verabschieden. -...

Du hast Rechte!
Medienprofile

Du hast Rechte!

Die in der UN-Kinderrechtskonvention von 1989 aufgeführten Rechte fasst das Buch nach einer kurzen Skizze der Menschenrechtsentwicklung in 15 Kapiteln zusammen. Die einzelnen Abschnitte klären auf, was diese Rechte bedeuten, wie ihre oft mangelhafte Verwirklichung weltweit aussieht und was Kinder...

Huhn voraus
Medienprofile

Huhn voraus

Ich-Erzählerin Tabea ist frustriert - der geplante Urlaub am Meer fallt aus, die Eltern sind auf dem Renovierungstrip und ihre Geschwister Leon und Fee haben eigene Pläne. Da hilft nur eins: sie geht mit Kumpel Jonas auf Abenteuersuche. Zuerst brauchen sie natürlich Superhelden-Namen: aus Tabea wird...

Drinnen
Medienprofile

Drinnen

Einen Großteil unserer Zeit verbringen wir in geschlossenen Räumen. Wir wohnen und arbeiten nicht nur „drinnen“, sondern „leben“ so. Emily Anthes, eine US-amerikanische Wissenschaftsjournalistin, zeigt wie unterschiedlich Modelle eines „drinnen“ sein können und wie stark die Gestaltung von Räumen...

Sommernächte
Medienprofile

Sommernächte

Um ihren Sohn vor der Deportation zu retten, entschließen sich die Eltern des 11-jährigen Michael gegen Ende des Zweiten Weltkriegs, ihn mit dem langjährigen Freund Sergej auf Wanderschaft zu schicken. Der Kriegsveteran zieht seit dem Verlust seines Augenlichts als Landstreicher durch die Gegend und...

Reise mit Clara durch Deutschland
Medienprofile

Reise mit Clara durch Deutschland

Die Lehrerin Clara nimmt sich ein Sabbatjahr von der Schule, um quer durch Deutschland zu reisen und einen Reiseführer zu schreiben. Mit von der Partie ist ihr in Spanien geborener Mann - ebenfalls Schriftsteller, aber recht erfolglos. Hund Goethe muss zu Hause bleiben und wird unter Protest bei der...

Palästina und die Palästinenser
Medienprofile

Palästina und die Palästinenser

Für die arabischstämmigen Palästinenser waren die Staatsgründung Israels und die Niederlage im ersten arabisch-israelischen Krieg eine Katastrophe (arab. Nakba), brachten sie doch für Dreiviertel der Bevölkerung Flucht und Vertreibung mit sich. Die Erinnerung an dieses Leid prägt bis heute als...

So reich wie der König
Medienprofile

So reich wie der König

Die 16-jährige Französin Sarah lebt mit ihrer Mutter, die sich den Lebensunterhalt mit Männerbekanntschaften verdient, in einem Armenviertel Casablancas. Als Schülerin des französischen Gymnasiums hat sie Kontakte zu jungen Leuten aus wohlhabenden Kreisen. Driss, den schüchternen und hässlichen Sohn...

Nachtschicht in Neukölln
Medienprofile

Nachtschicht in Neukölln

Lana Atakisieva kommt mit 15 Jahren, ohne ein Wort Deutsch zu können, zum ersten Mal nach Deutschland. In diesem Buch schildert sie, wie sie es schaffte, heute als Polizeioberkommissarin in Berlin-Neukölln Streife zu fahren. Als muslimische Migrantin hat sie jahrelang immer wieder mit Vorurteilen zu...

Schwimmen muss man selbst
Medienprofile

Schwimmen muss man selbst

Die heute 43-jährige Moderatorin und Journalistin Pinar Atalay erzählt wie aus dem Arbeiterkind mit türkischen Wurzeln, aufgewachsen in einem ostwestfälisch-lippischen Dorf, die Journalistin und Moderatorin wurde, die den Deutschen zur besten Sendezeit einen guten Abend wünscht. Dabei geht sie...

Strömung
Medienprofile

Strömung

Franz Xaver Misslinger ist Anfang vierzig, als seine politische Laufbahn gerade Fahrt aufnimmt. Er ist ehrgeizig und sehr von sich überzeugt. Man glaubt zunächst, einen Schlüsselroman in den Händen zu halten, doch bald bemerkt man, dass es eher um das Innenleben des Protagonisten geht. Freiheit ist...

Hier kommt der stärkste Mann der Welt
Medienprofile

Hier kommt der stärkste Mann der Welt

Der "stärkste Mann der Welt" - in der Illustration wie der medial bekannte "Superman" umgesetzt - kann alles, was sich im Dreierreim verbinden lässt, z.B. Türme umhauen, Goldbarren klauen, Steine zerkauen. Das ist zwar eher sinnfrei, aber wortgewaltig und vor allem skurril-witzig. Entscheidend dabei...

Das große Orchesterbuch
Medienprofile

Das große Orchesterbuch

Das London Symphony Orchestra gilt als eines der weltweit renommiertesten Orchester für klassische Werke und Filmmusik. Außerdem hat es sich zur Aufgabe gemacht, symphonische Musik einer breiten Bevölkerung pädagogisch näherzubringen. Stardirigent Sir Simon Rattle als musikalischer Leiter des...

Dschinns
Medienprofile

Dschinns

Hüseyin kam als Gastarbeiter aus der Türkei nach Deutschland. Für den Traum vom kleinen Wohlstand arbeitet er jahrzehntelang, sein Körper rebelliert. Doch im Ruhestand soll alles anders werden: Er kauft eine Wohnung in Istanbul, wo er es sich mit seiner Familie gutgehen lassen möchte. Doch als er...

Tanz zwischen zwei Welten
Medienprofile

Tanz zwischen zwei Welten

Obwohl in Afghanistan geboren und aufgewachsen, war für Wana, seitdem sie in Deutschland ist, klar, dass sie mit den Traditionen ihrer Eltern und Großeltern nichts zu tun haben möchte. Sie heiratet einen Deutschen, ist berufstätig und führt eine moderne Ehe. Doch dann erleidet sie einen schweren...

In all deinen Farben
Medienprofile

In all deinen Farben

Yaa, Psyche, Siya, Nofretete, Thisbe und Attem sind nur einige der Frauen, die in den kurzen Geschichten Liebe intensiv und selbstbestimmt erleben. Nofretete etwa hilft Opfern häuslicher Gewalt und führt einen Nachtclub für Frauen, in dem sie eines Abends auf die geheimnisvolle Ma'at trifft. Dagegen...

Shangri-La
Medienprofile

Shangri-La

Seit dem Roman von James Hilton "Der verlorene Horizont" steht der Begriff Shangri-La für einen paradiesischen Sehnsuchtsort, an dem die Menschheit in Frieden und Harmonie lebt. In einer ferneren Zukunft ist dies eine riesige Raumstation, die um die inzwischen durch Umweltkatastrophen unbewohnbare...

Sibylla
Medienprofile

Sibylla

Die Gedichte von Sibylla Schwarz bekannt zu machen, hat sich ein Greifswalder Verein auf die Fahnen geschrieben und anlässlich ihres 400. Geburtstages eine Graphic Novel über sie und ihr Werk in Auftrag gegeben. Nur wenig weiß man über sie: geboren in Greifswald in den Wirren des 30-jährigen...

Zikadensommer
Medienprofile

Zikadensommer

Natalie Bakopoulos erzählt in ihrem Debütroman von der jungen Wissenschaftlerin Mira, die nach dem Tod ihrer Eltern aus den USA zurück nach Griechenland reist. In Athen, der Stadt ihrer Kindheit, wagt sie einen Neuanfang und trifft dabei auf alte Bekannte, aber auch neue Gesichter. Die Begegnungen...

Anouk, die nachts auf Reisen geht
Medienprofile

Anouk, die nachts auf Reisen geht

Anouk ist ein kleines, aufgeweckte Mädchen, das gerne lacht und neugierig auf das Leben ist. Deshalb findet sie Schlafen völlig überflüssig, befürchtet sie doch, etwas zu versäumen. Eines Nachts wacht Anouk kurz nach dem Einschlafen wieder auf und landet mitten in einem Abenteuer. Sie steht einem...

Der kleine Esel Liebernicht und ein Sommer voller Abenteuer
Medienprofile

Der kleine Esel Liebernicht und ein Sommer voller Abenteuer

Die Bauernhoftiere sind froh, dass die junge Claire aus der Stadt ihren Hof übernommen hat und weiterführen will. Die Tiere, die genau wissen, wie unerfahren Claire noch ist, haben einen genauen Plan, wie sich ihr Zuhause in ein Paradies umgestalten lässt. Alle haben große Wünsche, die am besten auf...

Krank sein? Lieber nicht!
Medienprofile

Krank sein? Lieber nicht!

Der eigensinnige kleine Esel Liebernicht hat seinen eigenen Kopf, will lieber nicht schlafen gehen und auch lieber nicht baden (wie in seinen vorherigen Abenteuern nachzulesen). Dieses Mal lässt er die Ohren hängen, weil seine Nase läuft und er Fieber hat - aber krank ist er lieber nicht. Die...

Gott und die Welt
Medienprofile

Gott und die Welt

Der Autor gründete das österreichische Medienarchiv für Bild- und Tondokumentation und beschäftigt sich seit vielen Jahren mit der christlichen Begründung des Glaubens. Hier spricht er von der Bedeutung der Religion für das Leben und von der Schöpfung, die Gott aus dem Nichts, durch das Wort,...

Die beste Zeit ist am Ende der Welt
Medienprofile

Die beste Zeit ist am Ende der Welt

Peyton King ist 17 Jahre alt, als sie die Reißleine zieht und, ohne ihre Eltern einzuweihen, die Schule aufgibt und nach Kanada fliegt. Hinter ihr liegen Jahre der Demütigung, der Abweisung und des Mobbings. Sie hatte deshalb schon einmal auf einer neuen Schule einen Neuanfang gewagt und sich für...

The inheritance games
Medienprofile

The inheritance games

Zusammen mit ihrer Halbschwester Libby kämpft sich die 17-jährige Avery als Waise durchs Leben und gibt auf der Highschool alles, um ein Stipendium zu ergattern. Doch von einem Tag auf den anderen ändert sich plötzlich alles, denn ein ihr völlig unbekannter Milliardär hat sie zur Erbin seines...

Jesus begegnen
Medienprofile

Jesus begegnen

Jesus begegnen, so wie es die ersten Jünger konnten, oder zumindest wie Don Camillo in den berühmten Filmen sich mit dem Jesus am Kreuz in der Kirche unterhalten können – das wäre natürlich schön, aber das ist uns heutigen Menschen leider nicht möglich. Wirklich nicht? Der Jesuit Andreas Batlogg...

Die Zelle
Medienprofile

Die Zelle

In fünf Hauptkapiteln klärt Baur über die Bausteine des Lebens auf. Zunächst geht es darum, was eine Zelle überhaupt ist, dann um die drei Sorten Einzeller, die DNA als Molekül des Lebens, die Evolution der Zelle und schließlich die Zukunft der Zellforschung. Am Ende gibt es die Zusammenfassung...

Just cook it!
Medienprofile

Just cook it!

Die Autorin holt ihre Leser-/innen ganz am Anfang der Koch-Bestrebungen ab. Zunächst gibt sie einige Tipps zu Ausstattung und Grundzutaten. Außerdem rät sie zu unbekümmertem Ausprobieren, auch wenn mal was nicht klappt, denn nur so entwickelt sich Routine. Schwerpunkt ist die nordamerikanische Küche...

Beast Boy - Jetzt wird's wild
Medienprofile

Beast Boy - Jetzt wird's wild

Der 17-jährige, kleinwüchsige Garfield Logan hadert mit seiner geringen Anerkennung an der Schule. Mit Mutproben möchte er besonders seine Angebetete Alana beeindrucken. Plötzlich wird er mit Veränderungen seines Körpers und wachsenden Kräften konfrontiert. Seine Eltern wissen mehr darüber, als sie...

Hamish riskiert Kopf und Kragen
Medienprofile

Hamish riskiert Kopf und Kragen

Nach dem unrühmlichen Ende seiner Verlobung mit Priscilla ("Hamish Macbeth lässt sich nicht um den Finger wickeln": BP/mp 21/936) ist dem schottischen Dorfpolizisten Hamish Macbeth nach einer Auszeit. Er nimmt Urlaub und reist zusammen mit seinem Hund in das Küstenstädtchen Skag. Aber von Erholung...