medienprofile 2/2021

Unsere Highlights

Auf nach Yellowstone!

Rezension

Auf nach Yellowstone!

Das Buch ist eine spannende Mischung aus Atlas, Comic und Naturführer und präsentiert Nationalparks rund um die Erde. Jeder Nationalpark wird mit (...)

Die ganze Wahrheit

Rezension

Die ganze Wahrheit

Der 12-jährige Mason lebt mit Großmutter und Onkel in einem heruntergekommenen Haus auf einer Apfelplantage am Rande einer Kleinstadt. Mason ist (...)

Mädchen, Frau etc.

Rezension

Mädchen, Frau etc.

Das neue Stück der Dramatikerin und Regisseurin Amma steht kurz vor der Uraufführung am National Theatre. Spät, erst mit über 50, wird ihr eine (...)

Eroberung

Rezension

Eroberung

Was wäre, wenn die Geschichte anders verlaufen wäre? Laurent Binet zeichnet die Geschichte verschiedener Eroberungen nach. Von Grönland aus machen (...)

Bestellschein

Die medienprofile-Rezensionen dieser Ausgabe zum Stöbern

Suchergebnisse eingegrenzt auf
Ergebnisse 1 - 10 von 17
Die Hölle und andere Reiseziele
Medienprofile

Die Hölle und andere Reiseziele

Bei diesem Buch der ehemaligen US-Außenministerin (1997-2001) handelt es sich um ihre dritte Autobiografie nach ihrem Buch über ihre Kindheit und Familie "Winter in Prag" (BP/mp 13/525) und ihren Erlebnissen als Außenministerin "Madam Secretary" (in BP/mp nicht bespr.). In ihrem nun vorliegenden...

Das Jahr ohne Worte
Medienprofile

Das Jahr ohne Worte

Theos und Syd Atlas` Ehe könnte nicht glücklicher sein: Syds Sohn aus erster Ehe liebt seinen Stiefvater und seinen kleinen Bruder. Theo und Syd haben Jobs, die sie lieben, doch dann erfährt Theo, dass er ALS hat, eine Krankheit, die das Familienleben zum Scheitern bringt: ALS führt u.a. dazu, dass...

Gegen mein Gewissen
Medienprofile

Gegen mein Gewissen

In ihrer ersten Graphic Novel porträtiert Zeichnerin Hannah Brinkmann ihren Onkel Hermann, der für seine pazifistische Haltung in den Tod ging. Schon in den 60ern lehnte der Junge das von Vater und Onkel praktizierte Hobby der Jagd als Tötungsakt kategorisch ab. Als er in den 70ern zum Wehrdienst...

Heimkehr
Medienprofile

Heimkehr

Der Wald in der Nähe seines Elternhauses diente Büscher und seinen Freunden in Jugendtagen als Abenteuerspielplatz. Nun, im Alter, ist er dorthin zurückgekehrt. Er lebt in einem Forsthaus, das ihm ein Fürst zur Verfügung stellt. Es ist ein einfaches Leben, mitten in der Natur, das dem Autor dabei...

Dreck
Medienprofile

Dreck

Bill Buford zieht mit seiner Familie nach Lyon, die Metropole der Haute Cuisine, um dort nicht nur Land und Leute, sondern auch die Geheimnisse der französischen Küche kennenzulernen. Angefangen beim Bäcker von nebenan, findet er nach und nach Jobs in kleineren Restaurants der Stadt. Nach seiner...

"Sag immer Deine Wahrheit"
Medienprofile

"Sag immer Deine Wahrheit"

"Menschen sollten einander so behandeln, wie sie selbst behandelt werden wollen, doch daran scheitern wir jeden Tag." Diese Erkenntnis ist nur eine der zahlreichen Erfahrungen, die Benjamin Ferencz (geb. 1920) in seinem langen, ereignisreichen Leben gemacht hat. Einen tiefgehenden Blick auf sich und...

Ihr sollt wissen, dass wir noch da sind
Medienprofile

Ihr sollt wissen, dass wir noch da sind

Jahrzehnte nach dem Selbstmord ihres Vaters beginnt Esther Safran Foer, alles über die Erlebnisse ihrer aus der Ukraine stammenden und 1949 in die USA ausgewanderten jüdischen Familie in Erfahrung zu bringen. Doch ihre Mutter schweigt über die Vergangenheit. Nur einmal erwähnt sie, dass Esthers...

Die Scholems
Medienprofile

Die Scholems

Jay H. Geller gewährt in diesem aufrüttelnden Buch aufschlussreiche Einblicke in das Leben der wohlhabenden jüdischen Familie Scholem. Marcus Scholem zog 1812 vom schlesischen Glogau nach Berlin, wo sein Sohn Siegfried eine Druckerei gründete und die Familie als erfolgreiche Unternehmer zwar in das...

Sophie Scholl
Medienprofile

Sophie Scholl

10 Jahre nach ihrem Jugendbuch über Sophie Scholl ("Schluss. Jetzt werde ich es tun", BP/mp 13/33) hat die Autorin in dieser Biografie viele bisher unveröffentlichte Dokumente verwenden können, die einen noch genaueren Einblick in das Leben und Denken der jungen Widerstandskämpferin geben. Während...

Karl Lagerfeld
Medienprofile

Karl Lagerfeld

Schon als Kind zeichnete Lagerfeld Kleider für die Puppen seiner Schwestern, schnitt sie aus und probierte sie ihnen an. Kaiser vermutet den Grundstein für Lagerfelds Wunsch, Modedesigner zu werden, in einer Modenschau von Christian Dior, die er mit seiner Mutter als 13-Jähriger 1949 besuchte....