medienprofile 2/2021

Unsere Highlights

Auf nach Yellowstone!

Rezension

Auf nach Yellowstone!

Das Buch ist eine spannende Mischung aus Atlas, Comic und Naturführer und präsentiert Nationalparks rund um die Erde. Jeder Nationalpark wird mit (...)

Die ganze Wahrheit

Rezension

Die ganze Wahrheit

Der 12-jährige Mason lebt mit Großmutter und Onkel in einem heruntergekommenen Haus auf einer Apfelplantage am Rande einer Kleinstadt. Mason ist (...)

Mädchen, Frau etc.

Rezension

Mädchen, Frau etc.

Das neue Stück der Dramatikerin und Regisseurin Amma steht kurz vor der Uraufführung am National Theatre. Spät, erst mit über 50, wird ihr eine (...)

Eroberung

Rezension

Eroberung

Was wäre, wenn die Geschichte anders verlaufen wäre? Laurent Binet zeichnet die Geschichte verschiedener Eroberungen nach. Von Grönland aus machen (...)

Bestellschein

Die medienprofile-Rezensionen dieser Ausgabe zum Stöbern

Suchergebnisse eingegrenzt auf
Ergebnisse 1 - 10 von 33
Die Republik der Träumer
Medienprofile

Die Republik der Träumer

Januar 2011 - in Ägypten brodelt es: Die Ereignisse spitzen sich dramatisch zu, als am 25.1. Zehntausende auf dem Tahrir-Platz in Kairo auf die Straße gehen - eine Demonstration, die von der Regierung rigoros niedergeknüppelt wird. Vor diesem Hintergrund spielt der bewegende Roman des Autors. Anhand...

Batman gibt Vollgas
Medienprofile

Batman gibt Vollgas

Nachdem Bruce Wayne unbedingt ins Kino wollte, werden auf dem Heimweg seine Eltern erschossen. Seitdem hat der Junge Schuldgefühle und will das Geheimnis um diese Tat aufdecken. Jetzt, kurz vor seinem 16. Geburtstag, macht er das Auto seines Vaters fit und lernt auf einem Schrottplatz den...

Die Geschichte eines Lügners
Medienprofile

Die Geschichte eines Lügners

Im Berlin der Vorwendezeit lernt der junge Aushilfskellner Maurice Swift den Schriftsteller Erich Ackermann kennen. Der homosexuelle Autor ist fasziniert von dem gutaussehenden Jungen und stellt ihn als Sekretär ein. Maurice gesteht erste Schreibversuche und den Wunsch, ebenfalls Schriftsteller zu...

Bubble im Kosmos
Medienprofile

Bubble im Kosmos

Gibt es Leben im All? Und wenn ja, wie sieht es aus? Diese Fragen stellt sich der berühmte Astrophysiker Stephen Hawking aus seinem Zuhause auf der Erde. Da es ihm dort zu langweilig ist und er Lust auf Abenteuer hat, startet er in seinem Rollstuhl eine Reise quer durchs Weltall. Dort begegnet er...

Das Karussell der Verwechslungen
Medienprofile

Das Karussell der Verwechslungen

Nach dem Tod des italienischen Krimi-Großmeisters Andrea Camilleri (1925-2019) erscheinen immer noch Romane von ihm erstmals in deutscher Übersetzung. Auch der 23. Fall mit Commissario Montalbano erfreut die Leser wieder mit den üblichen Zutaten: köstliches Essen von Montalbanos Haushälterin Adelina...

Das Spiel der Brüder Werner
Medienprofile

Das Spiel der Brüder Werner

In den Berliner Trümmern der Nachkriegszeit versuchen die jüdischen Brüder Konrad und Andreas Werner zu überleben. Als er für seinen Bruder Medikamente aus einer verwüsteten Apotheke besorgen will, fällt Konrad russischen Soldaten in die Hände. Beide Brüder sehen sich gezwungen, in die sowjetische...

Eine unglaublich sagenhafte Tortengeschichte
Medienprofile

Eine unglaublich sagenhafte Tortengeschichte

Küchenjunge Stefan leistet "nur" Hilfsdienste - mit seinem Kaffeekochen am Morgen bringt er die Abläufe im Grandhotel in Delauny erst in Gang! Eigentlich träumt er davon, Pâtissier zu werden, doch die Chance erhält er nicht, im Gegenteil: Als er der Küchenchefin einen Tipp für die gigantische...

Die Stille
Medienprofile

Die Stille

Nach der Krise ist vor der Krise. "[D]as Virus, die Seuche, [...], die Masken, die entleerten Straßen der Städte", alles noch "frisch in Erinnerung", sind gerade erst vorbei, als die nächste, womöglich noch größere Katastrophe eintritt - der "Zusammenbruch aller Systeme". In "Die Stille" entwirft...

DAVE
Medienprofile

DAVE

Syz und sein Freund Pawel leben und arbeiten "nach einer großen Katastrophe" in einem von der Außenwelt abgeschirmten Riesenlabor. Alles ist überwacht, vorherbestimmt und künstlich. Alle arbeiten entweder an sog. Scripts oder sind für die Versorgung der Script-Schreiber verantwortlich. Millionen von...

Mädchen, Frau etc.
Medienprofile

Mädchen, Frau etc.

Das neue Stück der Dramatikerin und Regisseurin Amma steht kurz vor der Uraufführung am National Theatre. Spät, erst mit über 50, wird ihr eine breite öffentliche Anerkennung zuteil, die ihr als farbiger, lesbischer und nonkonformistischer Künstlerin lange verwehrt wurde. Ihre Geschichte ist die...