medienprofile 2/2021

Unsere Highlights

Auf nach Yellowstone!

Rezension

Auf nach Yellowstone!

Das Buch ist eine spannende Mischung aus Atlas, Comic und Naturführer und präsentiert Nationalparks rund um die Erde. Jeder Nationalpark wird mit (...)

Die ganze Wahrheit

Rezension

Die ganze Wahrheit

Der 12-jährige Mason lebt mit Großmutter und Onkel in einem heruntergekommenen Haus auf einer Apfelplantage am Rande einer Kleinstadt. Mason ist (...)

Mädchen, Frau etc.

Rezension

Mädchen, Frau etc.

Das neue Stück der Dramatikerin und Regisseurin Amma steht kurz vor der Uraufführung am National Theatre. Spät, erst mit über 50, wird ihr eine (...)

Eroberung

Rezension

Eroberung

Was wäre, wenn die Geschichte anders verlaufen wäre? Laurent Binet zeichnet die Geschichte verschiedener Eroberungen nach. Von Grönland aus machen (...)

Bestellschein

Die medienprofile-Rezensionen dieser Ausgabe zum Stöbern

Suchergebnisse eingegrenzt auf
Ergebnisse 1 - 10 von 39
1984
Medienprofile

1984

George Orwells 1948 entstandener utopischer Roman über einen in naher Zukunft existierenden totalitären Überwachungsstaat ist bis heute ein wirkmächtiges, bis in unsere Alltagssprache hinein ausstrahlendes Werk ("Big brother is watching you") geblieben. Nun haben zwei französische Autoren 1984 in...

Aldobrando
Medienprofile

Aldobrando

Als kleiner Junge wurde Aldobrando bei einem Magier in Obhut gegeben. Unter einem Vorwand schickt ihn dieser Jahre später in die Welt hinaus. Bald schon wird der Junge mit den rauen Sitten der Feudalherrschaft konfrontiert, in der das Recht des Stärkeren regiert und Intrigen das Schicksal...

Zero's tea time - 01
Medienprofile

Zero's tea time - 01

Zero schlüpft in die unterschiedlichsten Rollen. Er ist Polizist, Mitglied der berüchtigten Schwarzen Organisation und - Meisterdetektiv. In seiner knapp bemessenen Freizeit hilft er im Café Poirot aus. Aufmerksam unterhält er sich mit älteren, einsamen Kunden, kümmert sich darum, dass eingemachter...

Der große Sommer
Medienprofile

Der große Sommer

Während Frieders große Familie in Urlaub fährt, muss er zu seinem strengen Großvater ziehen. Keine verlockende Aussicht, denn Lernen wird dort seinen Tageslauf bestimmen, um den Verbleib am Gymnasium zu sichern. Doch dann findet er seine große Liebe und lernt seine Großeltern kennen, die ihm weit...

Die Erfindung der Sprache
Medienprofile

Die Erfindung der Sprache

Adam Riese (!) wächst auf der kleinen fiktiven ostfriesischen Insel Platteoog in einer liebevollen Familie und Dorfgemeinschaft auf. Mutter Oda ist Radiomoderatorin, Vater Hubert Leuchtturmrestaurator und Erfinder, seine tschechische Großmutter Leska eine wunderbare Bäckerin, sein Großvater Ubbo...

Dracula
Medienprofile

Dracula

Mit dem transsilvanischen Grafen Dracula erschuf Bram Stroker kurz vor 1900 in seinem Schauerroman den wohl bekanntesten Vampir der Literaturgeschichte, der seither in den verschiedensten medialen Umsetzungen blutsaugend sein Unwesen treibt. Georges Bess hat der Romanvorlage folgend nun eine neue...

Trost
Medienprofile

Trost

Johannas Mutter ist an einer Coronainfektion gestorben. Die alte Dame war allen Warnungen zum Trotz allein nach Italien gereist. Nach ihrer Rückkehr wird sie mit Fieber und Husten in ein Krankenhaus eingeliefert und stirbt, ohne dass ihre Tochter sie noch einmal sehen kann. Johanna, eine...

Draußen vor der Tür
Medienprofile

Draußen vor der Tür

Als Unteroffizier Beckmann nach drei Jahren in Russland und vom Krieg gezeichnet nach Hamburg zurückkehrt, wartet niemand auf ihn. In seinem Bett schläft nun neben seiner Frau ein anderer, seine Eltern liegen auf dem Friedhof und sein Sohn ist bei einem Bombenangriff getötet worden. Egal, vor...

Bonnouji - 1
Medienprofile

Bonnouji - 1

Oyamada, ein schüchterner Einzelgänger, und Ozawa, eine taffe junge Frau, die gerade unter Liebeskummer leidet, sind Nachbarn in der Wohnanlage Bonnouji. Oyamadas Wohnung ist mit skurrilem Krempel vollgestopft, denn er bekommt in regelmäßigen Abständen Pakete von seinem Bruder, die für...

Wage zu träumen!
Medienprofile

Wage zu träumen!

Das in Zusammenarbeit mit dem britischen Journalisten Austen Ivereigh entstandene, in die drei Abschnitte "Sehen, Wählen, Handeln" gegliederte, sehr persönliche und auf der Bibel beruhende Buch beschreibt die Probleme in der gegenwärtigen Krise und skizziert Ideen für die Zukunft. Franziskus blickt...