medienprofile 2/2021

Unsere Highlights

Auf nach Yellowstone!

Rezension

Auf nach Yellowstone!

Das Buch ist eine spannende Mischung aus Atlas, Comic und Naturführer und präsentiert Nationalparks rund um die Erde. Jeder Nationalpark wird mit (...)

Die ganze Wahrheit

Rezension

Die ganze Wahrheit

Der 12-jährige Mason lebt mit Großmutter und Onkel in einem heruntergekommenen Haus auf einer Apfelplantage am Rande einer Kleinstadt. Mason ist (...)

Mädchen, Frau etc.

Rezension

Mädchen, Frau etc.

Das neue Stück der Dramatikerin und Regisseurin Amma steht kurz vor der Uraufführung am National Theatre. Spät, erst mit über 50, wird ihr eine (...)

Eroberung

Rezension

Eroberung

Was wäre, wenn die Geschichte anders verlaufen wäre? Laurent Binet zeichnet die Geschichte verschiedener Eroberungen nach. Von Grönland aus machen (...)

Bestellschein

Die medienprofile-Rezensionen dieser Ausgabe zum Stöbern

Suchergebnisse eingegrenzt auf
Ergebnisse 1 - 5 von 5
Lieblosigkeit macht krank
Medienprofile

Lieblosigkeit macht krank

Selbstheilung ist zu einem neuen Schlüsselbegriff in der Medizin geworden. Da aber im Streben nach Erfolg, Reichtum und Ansehen das Leben vielfach nach seelisch und körperlich krankmachenden Vorstellungen gestaltet wird und die Signale des eigenen Körpers nicht mehr beachtet werden, werden die in...

Wege aus der Angst
Medienprofile

Wege aus der Angst

Angst ist eine "archaische Notfallreaktion", die dem Überleben dient. Sie hilft Menschen außerdem, aus Fehlern zu lernen. Angesichts der durch die Corona-Pandemie erzeugten Ängste sucht er mit und für seine Leser/-innen Wege, mit Ängsten umzugehen und sich mit deren Auswirkungen auseinanderzusetzen....

Obenrum frei
Medienprofile

Obenrum frei

Mit präzisem Wahrnehmen, klarem Denken, authentischem Fühlen, bewusstem Sprechen und entschlossenem Handeln entwickelt die Kommunikationstrainerin Kompetenzen, mit deren Hilfe das Verhalten zielgerecht gesteuert werden kann. Beispielhaft stellt sie mit zusätzlichen Tabellen den Lösungen und...

Alles Schicksal?
Medienprofile

Alles Schicksal?

Wir alle sind von unseren Familien geprägt. Bestimmte Verhaltensweisen zeigen sich in bestimmten Familienkonstellationen über Generationen. Das Verhalten der Einzelnen ist sehr von ihren Eltern und Großeltern geprägt, auch dann, wenn sie alles anders machen wollen. So werden Kinder von Alkoholikern...

Fühlen lernen
Medienprofile

Fühlen lernen

Gefühle sind vielen Menschen eher suspekt, unberechenbar oder werden in einer Welt des Faktischen immer mehr an den Rand oder in die Domäne der Esoteriker gedrängt. Doch Gefühle sind wichtig im Leben, und die eigenen wie die Emotionen der anderen richtig zu erstehen und zu deuten, macht ein Leben in...