medienprofile 3/2021

Unsere Highlights

Alles wird gut, immer

Rezension

Alles wird gut, immer

Die zwölfjährige Alice wächst in der Geborgenheit ihrer Familie gemeinsam mit ihren vier Geschwistern auf. Auch wenn die Eltern vorgeben, dass (...)

Dunkelnacht

Rezension

Dunkelnacht

Wozu ist ein ganz und gar durchschnittlicher Mensch fähig? In den letzten Tagen vor dem Kriegsende 1945 ereignen sich in der bayrischen Kleinstadt (...)

Penelopes zwei Leben

Rezension

Penelopes zwei Leben

Als Chirurgin zu Katastropheneinsätzen gerufen zu werden, ist für Penelope eine Berufung, die sie mit höchster Leistungsbereitschaft ausübt. (...)

Und auf Erden Stille - 1

Rezension

Und auf Erden Stille - 1

Die Erde in einer näheren Zukunft. Das Leben hat sich nach dem Ausbruch einer Pandemie völlig verändert, die Menschen kämpfen ums Überleben. (...)

Bestellschein

Die medienprofile-Rezensionen dieser Ausgabe zum Stöbern

Ergebnisse 1 - 4 von 4
Wie wir die Welt verändern
Medienprofile

Wie wir die Welt verändern

Die Entwicklung des menschlichen Geistes vollzog sich aus der Sicht des Autors in vier revolutionären Schritten. Sie begann vor mehr als drei Millionen Jahren mit der Herstellung von Werkzeugen durch den "flachgesichtigen Kenianer" und setzte sich vor ca. 100.000 Jahren mit der Benutzung von...

Antisemitismus
Medienprofile

Antisemitismus

"Sollen wir sie, die Juden, kreisweise zusammentreiben, niederschießen oder totschlagen oder ersäufen - alle, ohne Ausnahme, Männer und Frauen, Greise und Kinder, Kranke und Gesunde?" Diese Frage gehört erstaunlicherweise nicht in das Repertoire der antisemitischen NS-Vernichtungspolitik, sondern in...

Geschichte schreiben
Medienprofile

Geschichte schreiben

"Briefe, die die Welt veränderten" lautet der Untertitel, der aber etwas irreführend ist, wenn man damit weltverändernde Prozesse meint. Der Historiker, Journalist und Bestsellerautor Simon Sebag Montefiore stellt vielmehr in 18 thematischen Kapiteln Briefe vor, die historische Persönlichkeiten...

Das Weihnachtsbuch
Medienprofile

Das Weihnachtsbuch

Der erste nachgewiesene Weihnachtsbaum der Welt wurde 1419 in Freiburg aufgestellt. Aber schon vorchristliche Völker wie die Ägypter, Druiden, Kelten und Wikinger feierten die Wintersonnenwende mit immergrünen Pflanzen. Franz von Assisi wollte nach einer Pilgerreise nach Betlehem seine Erlebnisse...