medienprofile 3/2021

Unsere Highlights

Alles wird gut, immer

Rezension

Alles wird gut, immer

Die zwölfjährige Alice wächst in der Geborgenheit ihrer Familie gemeinsam mit ihren vier Geschwistern auf. Auch wenn die Eltern vorgeben, dass (...)

Dunkelnacht

Rezension

Dunkelnacht

Wozu ist ein ganz und gar durchschnittlicher Mensch fähig? In den letzten Tagen vor dem Kriegsende 1945 ereignen sich in der bayrischen Kleinstadt (...)

Penelopes zwei Leben

Rezension

Penelopes zwei Leben

Als Chirurgin zu Katastropheneinsätzen gerufen zu werden, ist für Penelope eine Berufung, die sie mit höchster Leistungsbereitschaft ausübt. (...)

Und auf Erden Stille - 1

Rezension

Und auf Erden Stille - 1

Die Erde in einer näheren Zukunft. Das Leben hat sich nach dem Ausbruch einer Pandemie völlig verändert, die Menschen kämpfen ums Überleben. (...)

Bestellschein

Die medienprofile-Rezensionen dieser Ausgabe zum Stöbern

Ergebnisse 11 - 20 von 751
Medienart
Kategorie
Systematik
Systematik (fein)
Interessenkreis
Altersempfehlung
medienprofile-Vorschau
Ein klein wenig anders
Medienprofile

Ein klein wenig anders

Allein schon das Cover ist wortwörtlich "anders". Die Buchstaben sind ausgestanzt und alle Farben des Regenbogens, die der niedliche kleine Plufer auf der ersten Seite "auspluuft" scheinen hindurch. Damit wird eigentlich schon dem Ende dieser sprachlich einfach und kurz gehaltenen Geschichte...

Alles, was wir wissen und was nicht
Medienprofile

Alles, was wir wissen und was nicht

Mit über 1000 Bildern, mit Zeitleisten, Karten, Tabellen und 3-D-Grafiken bietet das Buch in einem faszinierenden Gang durch die Themen "Universum, Erde, Materie, Leben, Menschen, Altertum und Mittelalter, Moderne Zeiten sowie Heute und Morgen" ein enzyklopädisches Wissen, das in dieser kompakten...

Für meine Tochter
Medienprofile

Für meine Tochter

"Wach auf, kleine Tochter. (…) Alles wartet darauf, von dir entdeckt zu werden." Es gibt so viele Gerüche, Geräusche, Farben, Formen, Sprachen, Menschen, Gefühle und Träume, die zum Entdecken und Staunen einladen. So zärtlich spricht die Mutter. Ihre Gedanken und Wünsche werden in relativ kurzen,...

Ein finsterheller Tag
Medienprofile

Ein finsterheller Tag

Eigentlich ist David noch ein Kind, als er den toten Jimmy Killen sieht, der offenbar von Zorro Craig getötet wurde; denn die Familien der Killens und die der Craigs stehen sich schon immer in unversöhnlichem Hass gegenüber. David gerät mitten hinein in den Rachefeldzug und begibt sich auf die Suche...

Ostseefalle
Medienprofile

Ostseefalle

Das Ehepaar Warburg hat sich ein altes Bauernhaus im kleinen Dorf Barnebek nahe der Ostsee gekauft. Bei den Vorbereitungen zur Sanierung entdecken sie einen versteckten Kellerraum und dort einen Totenschädel. Sie informieren die Polizei über den makabren Fund und die Kripo Lübeck in Person von...

Do legst di nieda!
Medienprofile

Do legst di nieda!

"Das haut mich um!" - So könnte man die titelgebende bayerische Redewendung ins Hochdeutsche übersetzen. Niederlegen hat allerdings hier auch noch einen wörtlichen Bezug, denn nach beruflichen Stationen als Altenpfleger, selbständiger ambulanter Aids-Palliativpfleger und Gastronom ist der Autor...

Besonders: Schmetterlinge
Medienprofile

Besonders: Schmetterlinge

Wer dieses Buch liest, wird nicht nur in die Welt der Tag- und Nachtfalter eingeführt, er erfährt auch vieles über ihre Evolution, ihren Lebenszyklus und ihre Lebensweise. Wer Falter schützen, bzw. wieder ansiedeln möchte, braucht ein entsprechend gut fundiertes Praxiswissen, da einzelne Arten...

Was ist ein Name
Medienprofile

Was ist ein Name

Gedichte sind schwierig zu verstehen. Das ist das vielleicht am häufigsten zu hörende Urteil von Menschen, die ansonsten keine Probleme haben, auch umfangreichere Romane zu lesen. Gedichte, wenn es sich nicht gerade um gereimte Geburtstags- und Hochzeitslyrik handelt, erfordern tatsächlich oft eine...

Heul doch!
Medienprofile

Heul doch!

Die Anlässe, die uns Menschen zum Weinen bringen, und die Art, wie, wann und ob wir überhaupt weinen, sind so bunt und individuell wie wir Menschen selbst. Im Mittelpunkt dieses Bilderbuchs über das Weinen steht eine Großfamilie, die extrem viele Facetten des menschlichen Zusammenlebens in sich...

Letzte Ehre
Medienprofile

Letzte Ehre

Die siebzehnjährige Münchner Schülerin Finja Madsen ist nach einem Partywochenende nicht mehr nach Hause gekommen. Was ist mit ihr passiert und wo ist sie? Oberkommissarin Fariza Nasri von der Münchner Kripo versucht mit Akribie und Durchsetzungsvermögen, herauszubekommen, was passiert ist und die...