medienprofile 3/2022

Unsere Highlights

Psst!

Rezension

Psst!

Was haben Geheimnisse mit Kinderrechten zu tun? Was sind gute und was sind schlechte Geheimnisse? Welche Geheimnisse muss man weitererzählen und (...)

Wir sind Wölfe

Rezension

Wir sind Wölfe

Ostpreußen im Winter 1944, Familie Wolf muss sich von Vater, Ehemann bzw. Sohn verabschieden, da er trotz Beinverletzung noch einberufen wird. Da (...)

Saturnin

Rezension

Saturnin

2014 begibt sich der 30-jährige Saturnin von Warschau aus in sein Heimatdorf Kwilno, um mit seiner Mutter den Großvater zu suchen, der verschwunden (...)

Völlig meschugge?!

Rezension

Völlig meschugge?!

Charly, Benny und Hamid. Seit Ewigkeiten befreundet. Mittlerweile (Pre-)Teens. Charly ist begeisterte Umweltschützerin, Benny fasziniert von Höhlen (...)

Bestellschein

Die medienprofile-Rezensionen dieser Ausgabe zum Stöbern

Suchergebnisse eingegrenzt auf
Ergebnisse 1 - 4 von 4
endlich.
Medienprofile

endlich.

Es tut weh, wenn ein geliebter Mensch stirbt. Jede/r Trauernde erlebt das auf ihre/seine Weise, denn Trauer äußert sich vielseitig und kennt keine Regeln. Aber sie ist wertvoll und gestaltbar. Im Trauerprozess können wir lernen, mit Verlusten zu leben. Caroline Kraft und Susann Brückner, die...

Der Tod ist mir nicht unvertraut
Medienprofile

Der Tod ist mir nicht unvertraut

Dieses intensive Gespräch zwischen der Frau des Bundespräsidenten und dem befreundeten Transplantationsmediziner beginnt mit den eigenen Grenzerfahrungen um Krankheit und Sterben und führt zu vielschichtigen Überlegungen über die Ausgrenzung von Sterben und Tod aus dem Alltag, über den Umgang mit...

Das unglaubliche Leben des Wallace Price
Medienprofile

Das unglaubliche Leben des Wallace Price

Im einen Moment ist Wallace Price noch ein rigoroser und erfolgreicher Anwalt, im nächsten ist er tot. Doch sein Geist existiert weiter, weshalb er sich drei Tage später auf seiner eigenen Beerdigung wiederfindet. Von dort wird er zu einem seltsamen Teeladen gebracht, dessen Besitzer Hugo ihm als...

Trauern um ein Sternenkind
Medienprofile

Trauern um ein Sternenkind

Wenn ein kleines Kind stirbt, stirbt mit ihm auch die Zukunft, die Eltern sich mit diesem Kind ausgemalt haben. Petra Sutor, betroffene Sternenkind-Mutter und ausgebildete Trauer- und Trauma-Begleiterin, bietet mit diesem Buch einen „geschützten Raum“ für Sternenkind-Eltern. Sie schreibt: „Ich bin...