medienprofile 3/2022

Unsere Highlights

Psst!

Rezension

Psst!

Was haben Geheimnisse mit Kinderrechten zu tun? Was sind gute und was sind schlechte Geheimnisse? Welche Geheimnisse muss man weitererzählen und (...)

Wir sind Wölfe

Rezension

Wir sind Wölfe

Ostpreußen im Winter 1944, Familie Wolf muss sich von Vater, Ehemann bzw. Sohn verabschieden, da er trotz Beinverletzung noch einberufen wird. Da (...)

Saturnin

Rezension

Saturnin

2014 begibt sich der 30-jährige Saturnin von Warschau aus in sein Heimatdorf Kwilno, um mit seiner Mutter den Großvater zu suchen, der verschwunden (...)

Völlig meschugge?!

Rezension

Völlig meschugge?!

Charly, Benny und Hamid. Seit Ewigkeiten befreundet. Mittlerweile (Pre-)Teens. Charly ist begeisterte Umweltschützerin, Benny fasziniert von Höhlen (...)

Bestellschein

Die medienprofile-Rezensionen dieser Ausgabe zum Stöbern

Suchergebnisse eingegrenzt auf
Ergebnisse 1 - 10 von 28
Die geheimnisvollen Briefe der Margaret Small
Medienprofile

Die geheimnisvollen Briefe der Margaret Small

Wegen ihrer Lernschwäche wurde Margaret 1947 ins St. Mary's Hospital in Canterbury gegeben. Die Idee des sogenannten "Idiotenhospitals" war es, Menschen mit Defiziten wegzuschließen und damit sozialen Problemen vorzubeugen. Margaret muss sich fügen, erleidet Erniedrigungen, findet aber auch...

Abgerechnet
Medienprofile

Abgerechnet

Vor über 30 Jahren wurde die Zwillingsschwester der FBI-Agentin Atlee Pine entführt. Nun hat sie das Geheimnis gelüftet. Ihre Schwester wurde jahrelang gefangengehalten und war furchtbaren Qualen ausgesetzt. Dann konnte sie ihren Peinigern entkommen. Doch wo steckt sie? Atlee ahnt nicht, dass sie...

Bobby Fischer
Medienprofile

Bobby Fischer

Ältere Leser/-innen erinnern sich wohl noch an den medialen Rummel um die Schachweltmeisterschaft, die 1972 im isländischen Reykjavik zwischen dem russischen Titelinhaber Boris Spasski und seinem amerikanischen Herausforderer Bobby Fischer ausgetragen wurde und zu einer Auseinandersetzung der beiden...

Die letzten Tage unserer Väter
Medienprofile

Die letzten Tage unserer Väter

Paris 1940: Paul-Emile verlässt seine Heimat, um sich in London dem britischen Geheimdienst anzuschließen. Die Abteilung „SOE“ soll in Frankreich die deutschen Besatzungsmächte beobachten und deren Arbeit sabotieren. Fortan trägt Paul-Emile den Kampfnamen „Pal“. Während seiner Ausbildung lernt er...

Cascadia
Medienprofile

Cascadia

Wir beleben unsere wachsende Landschaft im Westen der USA mit Bären, Hirschen, Lachsen, Bussarden und Füchsen. Bei diesem Legespiel entscheiden wir uns jede Runde für eine Kombination aus einem weiteren Landschaftsplättchen und einer Tierscheibe, die wir in der eigenen Auslage auf einem Plättchen...

Zeitzuflucht
Medienprofile

Zeitzuflucht

Der in Literaturkreisen viel beachtete und mehrfach ausgezeichnete bulgarische Autor Georgi Gospodinov gibt sich als der Ich-Erzähler in diesem Roman aus, dessen Inhalt hier nur grob skizziert werden kann: Im ersten Teil lernt Georgi einen jungen Mann namens Gaustín kennen, der sich in verschiedenen...

Die geniale Rebellin
Medienprofile

Die geniale Rebellin

In dieser „Romanbiografie“ der Reihe „Bedeutende Frauen, die die Welt verändern“ wird das Leben der berühmten Mathematikerin Ada Lovelace, Tochter des englischen Dichters und Autors Lord Byron, in der ersten Hälfte des 19. Jh. in England geschildert. Da Ada überdurchschnittlich begabt und sehr...

Die Liebe fliegt, wohin sie will
Medienprofile

Die Liebe fliegt, wohin sie will

Die knapp dreißigjährige Cleo, die sich eine Karriere als gefragte Stylistin aufgebaut hat, liebt ihr Leben in Berlin, die vielen Reisen und ihr Hobby Fallschirmspringen. In ihrer Kindheit rebellierte sie gegen die extrem ökologische Lebensweise ihrer Eltern, besonders die Ferien auf dem Bauernhof...

Scout
Medienprofile

Scout

Die Karten symbolisieren Zirkusartisten/-innen, die von den Spielern angeworben werden sollen. Der Startspieler legt ein Kartengebot aus und die folgenden Spieler überbieten entweder mit eigenen Karten oder sortieren sich aus dem Kartengebot eine Karte auf die eigene Hand. Der besondere Kniff dabei...

Kein Stress, Jim!
Medienprofile

Kein Stress, Jim!

Jim, der kleine Affe, möchte eigentlich in Ruhe und allein seinen Morgenspaziergang durch den Urwald machen. Doch nach und nach kommen seine unterschiedlichen Tierfreunde, Giraffe, Orang-Utan, Warzenschwein, Schildkröte und andere hinzu und wollen ihn begleiten. Doch das bedeutet Stress für Jim....