medienprofile 4/2021

Unsere Highlights

Von Moskau nach Wladiwostok

Rezension

Von Moskau nach Wladiwostok

1891 erfolgte der erste Spatenstich für eine einzigartige Bahnstrecke, die die bessere Erschließung der entlegenen sibirischen Landesteile des (...)

Harlem Shuffle

Rezension

Harlem Shuffle

In den 60er Jahren des 20. Jh. ist das New Yorker Viertel Harlem, überwiegend von Afroamerikanern bewohnt, berühmt-berüchtigt. Wo Gangster, (...)

Das Patriarchat der Dinge

Rezension

Das Patriarchat der Dinge

Dass unsere Gesellschaft von Männern dominiert wird, zeigt sich in unzähligen Dingen des Alltags. Rebekka Endler hat eine Fülle von Dingen (...)

Niemals

Rezension

Niemals

Fische! Schöne frische Fische!!! Ein kleines Dorf ... Nein, wir sind hier nicht bei den bekannten unbeugsamen Galliern, sondern bei der überaus (...)

Bestellschein

Die medienprofile-Rezensionen dieser Ausgabe zum Stöbern

Ergebnisse 1 - 3 von 3
Kannibalen
Medienprofile

Kannibalen

Nachdem Ruth, die Enkelin des Reeders Simon Simonson, und Hinrich, der Enkel von Mina Mensing, geheiratet haben und auf Veranlassung von Mathias als Missionare auf die Südsee-Insel Hiva Oa gesegelt sind, beginnt für beide abseits der Hamburger Verwandtschaft ein ereignisreiches und gefährliches...

Rivalen
Medienprofile

Rivalen

Hamburg 1771: Zwei junge rivalisierende Kapitäne, Simon Simonsen und Jörgen Mensing, sollen in die Karibik segeln. Wer mit der wertvollsten Fracht nach Hause zurückkehrt, demjenigen will der reiche Kaufherr Cornelius Thadde seine Tochter Mina zur Frau geben. Unterwegs kommt es zu einer Katastrophe,...

Der Traum von Freiheit
Medienprofile

Der Traum von Freiheit

Mina hat von ihrem Vater vor mehr als zehn Jahren das Kontor für Kaffeehandel übernommen und wird inzwischen auch in dieser Männerdomäne akzeptiert. Ihre Jugendliebe Edo ist schwer verletzt aus dem Ersten Weltkrieg zurückgekommen und wohnt im Kutscherhäuschen neben der Villa. Doch Mina ist mit...