medienprofile 4/2021

Unsere Highlights

Von Moskau nach Wladiwostok

Rezension

Von Moskau nach Wladiwostok

1891 erfolgte der erste Spatenstich für eine einzigartige Bahnstrecke, die die bessere Erschließung der entlegenen sibirischen Landesteile des (...)

Harlem Shuffle

Rezension

Harlem Shuffle

In den 60er Jahren des 20. Jh. ist das New Yorker Viertel Harlem, überwiegend von Afroamerikanern bewohnt, berühmt-berüchtigt. Wo Gangster, (...)

Das Patriarchat der Dinge

Rezension

Das Patriarchat der Dinge

Dass unsere Gesellschaft von Männern dominiert wird, zeigt sich in unzähligen Dingen des Alltags. Rebekka Endler hat eine Fülle von Dingen (...)

Niemals

Rezension

Niemals

Fische! Schöne frische Fische!!! Ein kleines Dorf ... Nein, wir sind hier nicht bei den bekannten unbeugsamen Galliern, sondern bei der überaus (...)

Bestellschein

Die medienprofile-Rezensionen dieser Ausgabe zum Stöbern

Suchergebnisse eingegrenzt auf
Ergebnisse 1 - 10 von 16
Liebesromane zum Frühstück
Medienprofile

Liebesromane zum Frühstück

Alexis und Noah sind seit Jahren eng befreundet und wollen beide insgeheim mehr. Noah vertraut sich seinen Freunden vom geheimen Buchclub an und bekommt gute Tipps und passende Literaturempfehlungen. Endlich kommen die zwei heimlich Verliebten zusammen, doch vor dem Happyend gibt es noch viele...

Victor, Lily und der Weg nach Hause
Medienprofile

Victor, Lily und der Weg nach Hause

Als Halbwaise lebt Victor seit seinem vierten Lebensjahr bei seiner geliebten Pflegemutter Annie und ist mit seinem fast "richtigen" Familienleben recht glücklich, überspielt traurige Phasen mit seiner Geige. Als sein Vater, den er nur aus gelegentlichen Briefen kennt, tödlich verunglückt, ist der...

Die Zeit der Kirschen
Medienprofile

Die Zeit der Kirschen

Eines weiß André Chabanais alias Robert Miller ganz genau. Er und Aurélie gehören zusammen (wie sie zueinander gefunden haben, ist in dem ebenfalls unglaublich romantischen Vorgängerband "Das Lächeln der Frauen", BP/mp 11/353, nachzulesen). Nun will er ihr einen Heiratsantrag machen und hat sich den...

Georgie Miller hat einen Plan
Medienprofile

Georgie Miller hat einen Plan

Die beiden Schwestern Georgie und Amy sind grundverschieden: Während Amy als Sportlehrerin arbeitet und überaus beliebt ist, einen festen Partner hat und auch sonst in allem Erfolg zu haben scheint, ist Georgie genau das Gegenteil: Sie hat zwar einen Job, von dem sie leben kann, aber mit ihrer...

Und dann war es Liebe
Medienprofile

Und dann war es Liebe

Alles war perfekt geplant, aber dann endet für die 30-jährige Hannah alles im Chaos. Nach einem herrlichen Urlaub ist sie zusammen mit ihrem 34-jährigen Freund Simon auf dem Weg nach Amsterdam, um der Hochzeit von Simons Schwester beizuwohnen. Nachdem sie sich im Nachtzug in ein ruhigeres Abteil...

Der kleine Teeladen in Tokio
Medienprofile

Der kleine Teeladen in Tokio

Fiona ist sehr aufgeregt, als sie die Reise nach Tokio antritt, denn sie erhält bei einem weltberühmten Fotografen eine Fortbildung als Fotografin, und ihre Bilder dürfen dann in London in einer Galerie gezeigt werden. Doch als sie ihren Tutor Gabe Burnett trifft, stellt sie fest, dass es ihr...

Abgetaucht
Medienprofile

Abgetaucht

Andrea Schnidt hat es nicht leicht: das Patchworkleben hat seine Tücken, Lebensgefährte Paul scheint sehr abgelenkt, Ex-Schwiegervater Rudi ist auch nicht der einfachste Zeitgenosse und dann lässt Tochter Claudia die Bombe platzen: sie ist schwanger und weiß nicht einmal, wer der Vater ist. Die...

Wie Träume im Sommerwind
Medienprofile

Wie Träume im Sommerwind

Emilia ist zusammen mit ihrer älteren Schwester Clara auf dem Rosenhof auf Usedom aufgewachsen. Kaum mit der Schule fertig, flieht sie zum Studium nach Paris. Sie war schon immer die rebellische von beiden und stand im Schatten ihrer hübschen, schlauen, erfolgreichen Schwester, der alles zu gelingen...

Mauersegler
Medienprofile

Mauersegler

Nach dem Scheitern ihrer Beziehung und ohne Plan für eine berufliche Zukunft besucht Juliane ihren Großcousin Johann an der Ostsee. Dort taucht sie in die Familiengeschichte ein und erfährt von dem ungewöhnlichen Lebensweg, den Johanns Mutter in den 30er Jahren eingeschlagen hat. Marianne und ihre...

Fritz und Emma
Medienprofile

Fritz und Emma

Fritz und Emma sind von Kindesbeinen an unzertrennlich. Mit 18 muss Fritz kurz vor Kriegsende noch an die Front. Emma wartet sehnsüchtig auf seine Rückkehr. Und tatsächlich schafft Fritz es, aus einem Gefangenenlager zu fliehen und sich nach Hause durchzuschlagen. Hier stellt er fest, dass niemand...