medienprofile 4/2021

Unsere Highlights

Von Moskau nach Wladiwostok

Rezension

Von Moskau nach Wladiwostok

1891 erfolgte der erste Spatenstich für eine einzigartige Bahnstrecke, die die bessere Erschließung der entlegenen sibirischen Landesteile des (...)

Harlem Shuffle

Rezension

Harlem Shuffle

In den 60er Jahren des 20. Jh. ist das New Yorker Viertel Harlem, überwiegend von Afroamerikanern bewohnt, berühmt-berüchtigt. Wo Gangster, (...)

Das Patriarchat der Dinge

Rezension

Das Patriarchat der Dinge

Dass unsere Gesellschaft von Männern dominiert wird, zeigt sich in unzähligen Dingen des Alltags. Rebekka Endler hat eine Fülle von Dingen (...)

Niemals

Rezension

Niemals

Fische! Schöne frische Fische!!! Ein kleines Dorf ... Nein, wir sind hier nicht bei den bekannten unbeugsamen Galliern, sondern bei der überaus (...)

Bestellschein

Die medienprofile-Rezensionen dieser Ausgabe zum Stöbern

Suchergebnisse eingegrenzt auf
Ergebnisse 1 - 5 von 5
Die Alpen
Medienprofile

Die Alpen

Werner Bätzing, emeritierter Professor für Kulturgeographie, war sehr früh schon von den Alpen fasziniert und wenn man seine Publikationen ansieht, dann sind sie auch weitestgehend sein Hauptthema. In diesem großformatigen Buch zeigt er in vielen, beeindruckenden Fotos, wie die Kultur- in die...

In Her Footsteps
Medienprofile

In Her Footsteps

Auf insgesamt gut 280 Seiten in vier großzügig bebilderten Kapiteln finden sich Hunderte "einzigartiger Frauen aus allen Gesellschaftsschichten und Epochen quer durch die Jahrhunderte" rund um die Welt mit kurzem Hinweis auf ihre Wohn- und/oder Wirkungsstätten (bei der Auswahl überwiegt der...

San Francisco liegt am Rhein
Medienprofile

San Francisco liegt am Rhein

Als Auslandsreporter, u.a. freier Mitarbeiter für die Fernsehsendung Galileo, war der Autor in den vergangenen Jahren für seine Reportagen ständig in den verschiedensten Weltgegenden unterwegs. Als die COVID-19-Pandemie im März 2020 zu einem globalen Lockdown führt, ist damit erst einmal...

Nippon Global
Medienprofile

Nippon Global

Andreas Neuenkirchen und seine japanische Frau Junko wollen die Tochter Hana bikulturell erziehen, ihr also das "Allerbeste aus beiden Kulturen" vermitteln. In 15 Kapiteln erzählt der Autor, welche Fallstricke es dabei gibt und wie sie den Familienalltag dennoch meistern. Die Leser/-innen erfährt...

Hinter dem Asphalt beginnt das Abenteuer
Medienprofile

Hinter dem Asphalt beginnt das Abenteuer

Geplant war eigentlich nur der Besuch des Bruders in Kanada, aber das war der Startpunkt für eine abenteuerliche Reise von Kanada bis Argentinien. Pandemiebedingt musste die Fahrt abgebrochen werden und bei der Rückfahrt radelt Annika Traser noch einmal über 3000 km durch Deutschland. Unterhaltsam,...