medienprofile 4/2021

Unsere Highlights

Von Moskau nach Wladiwostok

Rezension

Von Moskau nach Wladiwostok

1891 erfolgte der erste Spatenstich für eine einzigartige Bahnstrecke, die die bessere Erschließung der entlegenen sibirischen Landesteile des (...)

Harlem Shuffle

Rezension

Harlem Shuffle

In den 60er Jahren des 20. Jh. ist das New Yorker Viertel Harlem, überwiegend von Afroamerikanern bewohnt, berühmt-berüchtigt. Wo Gangster, (...)

Das Patriarchat der Dinge

Rezension

Das Patriarchat der Dinge

Dass unsere Gesellschaft von Männern dominiert wird, zeigt sich in unzähligen Dingen des Alltags. Rebekka Endler hat eine Fülle von Dingen (...)

Niemals

Rezension

Niemals

Fische! Schöne frische Fische!!! Ein kleines Dorf ... Nein, wir sind hier nicht bei den bekannten unbeugsamen Galliern, sondern bei der überaus (...)

Bestellschein

Die medienprofile-Rezensionen dieser Ausgabe zum Stöbern

Ergebnisse 1 - 2 von 2
Amari und die Nachtbrüder
Medienprofile

Amari und die Nachtbrüder

Amari wächst in einer Sozialsiedlung auf und kämpft schon seit frühester Kindheit gegen Vorurteile und Rassismus. Ihr großer Bruder Quinton war Halt, Stütze und Vorbild. Nach seinem geheimnisvollen Verschwinden will Amari nur eines: ihn wiederfinden. Völlig überraschend erhält sie von ihm eine...

Asphalthelden
Medienprofile

Asphalthelden

Ein Viertel in einer Stadt in den USA: in der Schule treffen ganz unterschiedliche Charaktere aufeinander. Allen gemeinsam ist, dass sie am Nachmittag nach der Schule nach Hause möchten. Doch nicht für alle ist der Schulweg nur ein Schulweg. Da ist z.B. Pia, die so toll auf dem Skateboard unterwegs...