Allgemeine Literatur

Ergebnisse 11 - 20 von 100
Das Leben ist gut
Medienprofile

Das Leben ist gut

Der Ich-Erzähler Max betreibt eine Bar in Olten in der Schweiz. Er ist ein konservativer, beständiger Mensch, der die Einfachheit, die Routine und das Verwurzeltsein in seiner Heimatstadt liebt. Veränderung braucht er nicht zum Glücklichsein, wohl aber seine Kinder und die Liebe seiner Frau Tina....

A wie B und C
Medienprofile

A wie B und C

Wer weiß, was Thighgaps, Bikini-Bridges und A-4 Hüftumfang sind? Richtig, das Internet und das Fernsehen. Solche Abnehm-Memes bevölkern die Welt in Alexandra Kleemanns Romandebüt "A wie B und C". Die 1986 in Colorado/USA geborene Autorin erzählt die Geschichte der digitalen Jugendsünden ihrer...

Außer uns spricht niemand über uns
Medienprofile

Außer uns spricht niemand über uns

Wilhelm Genazino ist vielleicht der schlimmste Scherzbold der deutschen Gegenwartsliteratur. Kein neues Buch ohne den grimmigen Humor über das vergebliche Streben nach Bedeutsamkeit, das seine Helden straucheln, aber nicht umkippen lässt. So ein komfortabel leidender Typ ist der Erzähler des soeben...

Leben spielen
Medienprofile

Leben spielen

Sie hatten sich aus den Augen verloren, doch bei einer Trauerfeier zu Ehren ihres verstorbenen Lehrers treffen sich die Wiener Schauspieler Mischa und Sebastian nach langer Zeit wieder. Mischa hat die Kunst inzwischen hinter sich gelassen, verkauft Anzeigen für eine Zeitung, führt ein geregeltes...

Die Ehefrau
Medienprofile

Die Ehefrau

Als Joan Castleman beschließt, sich von ihrem Mann, dem bekannten Schriftsteller Joseph, zu trennen, befinden sie sich gerade auf dem Flug nach Helsinki zur Verleihung eines anerkannten Literaturpreises. Sie lässt vierzig Jahre Ehe Revue passieren, vom ersten Aufeinandertreffen als junge talentierte...

Youma
Medienprofile

Youma

Die Sklaverei hatte viele Facetten. Im kurzen Roman Lafcadio Hearns (1850 - 1904) begegnen wir auf der französischen Karibikinsel Martinique einer "da", die als Amme in einer reichen weißen Familie eine herausgehobene Stellung hat. Als Aimée bald nach der Geburt ihrer Tochter stirbt, kümmert sich...

Die Welt hört nicht auf
Medienprofile

Die Welt hört nicht auf

Karatschi ist weit weg, sehr weit. Hier, in Pakistans Handelsmetropole ereignete sich 2012 ein Bombenanschlag, der sechs Menschen das Leben kostete. Für uns im Westen eine kurze Randnotiz, auch das Leben in Karatschi ging gewohnt hektisch weiter. Aber für die unmittelbar Betroffenen war es eine...

Binde zwei Vögel zusammen
Medienprofile

Binde zwei Vögel zusammen

Kurz vor seinem Studienabschluss fällt dem Journalisten Albert ein Werbeflyer für einen gut bezahlten Job als Statist in die Hände. Er bewirbt sich und verbringt sechs Wochen in einem bayrischen Trainingscamp, in dem ISAF-Soldaten auf ihren Afghanistan-Einsatz vorbereitet werden. Gekleidet in Kaftan...

Ventoux
Medienprofile

Ventoux

Im Sommer 1988 waren sie fünf Freunde. Und alle zusammen verliebt in die schöne Laura. Lange ist das her, Bart ist mittlerweile fast fünfzig und Gerichtsreporter. Er hat nur wenig Kontakt zu seinen alten Freunden. Doch wenn, dann sind die alten Bande noch zu spüren. Wie auch jetzt, als Laura sich...

Lügen von gestern und heute
Medienprofile

Lügen von gestern und heute

Eine deutsche Großstadt, vermutlich Berlin, im Frühjahr 2013: Hier lebt die junge Beba, die einem kriegsgebeutelten Land entfliehen konnte und seit drei Jahren als Prostituierte Geld verdient. Doch sie sehnt sich danach, wie ihr ermordeter Vater, Klavier zu spielen und träumt von einer Karriere als...