Allgemeine Literatur

Ergebnisse 11 - 20 von 131
Ikarien
Medienprofile

Ikarien

Im Tagebuchstil taucht der Leser ein in das Nachkriegsdeutschland. Hansen, der Sohn eines in die USA emigrierten Tierpräparators, gelangt als US-amerikanischer Offizier 1946 zurück nach Deutschland. Er soll durch Befragungen den im Bereich der Eugenik tätigen, bereits verstorbenen Wissenschaftler...

Justizpalast
Medienprofile

Justizpalast

Petra Morsbach erzählt nach dem Grundsatz der teilnehmenden Beobachtung. Sie recherchiert ihre Stoffe genau, sei es in der Oper oder im kirchlichen Milieu. Neun Jahre hat sie an den neuen Roman verwandt, mit über 30 Zivil-, Straf- und Verwaltungsrichtern gesprochen. Die juristischen Fallgeschichten,...

Bevor die Welt unterging
Medienprofile

Bevor die Welt unterging

Der Kalte Krieg auf seinem Höhepunkt, das Waldsterben - unter diesem Damoklesschwert kommt die Schülerin Judith in die Pubertät. Sie findet Anschluss an eine Clique, die die Dinge nicht einfach so hinnehmen will. Ihre Familie ist von dem leicht aufmüpfigen Verhalten samt erster Partnerwahl nicht...

Willkommen im Paradies
Medienprofile

Willkommen im Paradies

Irgendwo am Mittelmeerstrand Marokkos, in der Nähe von Tanger: Eine Gruppe Menschen versteckt sich am Strand unter einem umgekippten Boot. Es sind Flüchtlinge. Die Frauen und Männer warten darauf, dass der Schlepper kommt und sie auf den gefahrvollen Weg über das Mittelmeer nach Europa bringt. Unter...

Der Hilfsprediger
Medienprofile

Der Hilfsprediger

An einem regnerischen Abend im September 1956 steht er vor der Tür des Pfarrhauses von Fetherhoughton: ein Fremder namens Fludd, in Priesterkleidung. Er bietet Father Angwin, dem Pfarrer des tristen grauen Städtchens irgendwo in England, seine Dienste an. Ist er der vom Bischof angedrohte Vikar, der...

Sieben Nächte
Medienprofile

Sieben Nächte

"Das hier schreibe ich aus Angst": So beginnt der schmale, aber höchst ambitionierte Debütroman des promovierten Altertumswissenschaftlers und Theaterredakteurs der FAZ Simon Strauss über seinen ebenfalls jungen Protagonisten in der Wohlstandskrise. Er hadert mit sich, den anderen, und der Phase...

Und es schmilzt
Medienprofile

Und es schmilzt

Eva startet in Brüssel, um an einem Wintertag in ihr flämisches Heimatdorf zu fahren. Dazu packt sie einen großen Block Eis ein. Während der Fahrt rekapituliert sie ihre Kindheit und Jugend in der dörflichen Enge: die Eltern sind beide Alkoholiker, die jüngere Schwester flüchtet sich in Essstörungen...

Das Glück des Zauberers
Medienprofile

Das Glück des Zauberers

Die Geschichte vom "Glück des Zauberers" ist schnell erzählt: Der über hundert Jahre alte Zauberer Pahroc schreibt zwölf Briefe an seine Enkelin. Darin weiht er sie ein in die Geheimnisse des Zauberns und erzählt ihr seine Lebensgeschichte. Lesen darf sie diese Briefe aber erst, wenn sie 18 Jahre...

Betreff: Einladung zu einer Kreuzfahrt
Medienprofile

Betreff: Einladung zu einer Kreuzfahrt

Ein Schriftsteller wird zu einer Kreuzfahrt eingeladen - nicht als Passagier, sondern als Gastkünstler zur Unterhaltung der 5.000 Passagiere. Der 18-seitige Anhang der E-Mail enthält die Bedingungen, zu denen der Schriftsteller in die Karibik reisen darf. Sie veranlassen ihn, den Abend mit einem...

Meeresroman
Medienprofile

Meeresroman

Der schmale Roman des finnischen Autors zeichnet - oberflächlich gesprochen - das Leben des Seekapitäns Vilhelm Huurna, der um die Jahrhundertwende lebte, nach. Seine Mutter hatte ihm als Jungen schon vorausgesagt, dass er eines Tages "als Kapitän eines großen Schiffes über die Weltmeere segeln"...