Allgemeine Literatur

Ergebnisse 1 - 13 von 13
Matou
Medienprofile

Matou

1790, mitten in der Französischen Revolution, kommt Matou in Paris zur Welt. Unglaublich, aber der Kater versteht nicht nur die menschliche Sprache, er spricht auch wie ein Mensch. Da Katzen bekanntlich sieben Leben haben, führt ihn sein zweites 1814 zu E.T.A. Hoffmann nach Berlin, wo er sich durch...

Wenn ich wiederkomme
Medienprofile

Wenn ich wiederkomme

Der Spezialist für komplexe Familiengeschichten mit erzwungenen Trennungen widmet sich in seinem neuen Roman dem Schicksal der 24-Stunden-Pflegekräfte, die Heimat und Familie eintauschen gegen ein enges Zimmer, die Pflege eines alten, schwer kranken Menschen und ein festes Einkommen. Aus Rumänien...

Die Launen des Lebens
Medienprofile

Die Launen des Lebens

Vor den Augen von Astrid Strick wird eine Frau von einem Schulbus überfahren - und dieses schockierende Ereignis macht Astrid klar, dass sie in ihrem eigenen Leben keine Zeit mehr zu verlieren hat. Sie ist 68 Jahre alt, seit langer Zeit Witwe, ihre drei Kinder sind erwachsen, und nun ist sie fest...

Bericht zur Lage des Glücks
Medienprofile

Bericht zur Lage des Glücks

Bodo Kirchhoff, Träger des Deutschen Buchpreises (2016 für "Widerfahrnis", BP/mp 16/955), erzählt von einem ehemaligen Redakteur einer christlichen Zeitung, der zurückgezogen und melancholisch gestimmt in einem fernen afrikanischen Grenzort lebt. Er hat "seine Liebe" verloren und reflektiert über...

Shuggie Bain
Medienprofile

Shuggie Bain

Shuggie Bain wächst im Glasgow der 1980er Jahre auf. Die einst florierende und stolze Arbeiterstadt ist geprägt von Arbeitslosigkeit, Armut und Resignation. Wie viele andere Familien auch führen die Bains ein Leben am Rande des Existenzminimums. Shuggies Mutter Agnes versucht, sich und ihre drei...

Vierunddreißigster September
Medienprofile

Vierunddreißigster September

Der Roman beginnt mit einem Mord: Hilde spaltet ihrem Mann Walter an Silvester mit der Axt den Schädel und verlässt im Schneesturm Haus und Dorf – nur im Roman bleibt sie präsent. Denn natürlich fragen sich alle Dorfbewohner, wer Walter getötet hat, ob es Hilde war und wohin sie verschwunden ist....

Treue Seelen
Medienprofile

Treue Seelen

Achim und seine Lebensgefährtin Barbara sind aus dem beschaulichen Bonn nach Westberlin gezogen, wo Achim ein Job bei der Bundesanstalt für Materialbeschaffung angeboten wurde. Doch statt eines neuen Anfangs entfremden sich beide immer mehr; vor allem Barbara kommt mit den beengten Wohnverhältnissen...

Kairos
Medienprofile

Kairos

Als junge Frau hatte Katharina ein Verhältnis mit dem deutlich älteren Schriftsteller Hans. Jahre später stellt ihr seine Witwe zwei Kartons vor die Tür. Zögerlich taucht sie in die Erinnerung ein und studiert alte Briefe und Tagebuchaufzeichnungen. Kairos, der Gott des glücklichen Augenblicks, hat...

Phon
Medienprofile

Phon

Vor dreißig Jahren ist Nadja mit ihrem Mann Lew, einem Zoologieprofessor, von Leningrad in die russische Wildnis gezogen. Sie bringen jungen Erwachsenen die Natur näher, erklären Flora und Fauna und zeigen, wie man fernab der Zivilisation überleben kann. Inzwischen lebt das Paar allein, die Gebäude...

Die Enkelin
Medienprofile

Die Enkelin

Nach dem Tod seiner Frau stellt der 76-jährige Buchhändler Kaspar Wettner fest, dass seine Frau Birgit Geheimnisse hatte. Das Paar lernte sich in den 60er Jahren bei einem Pfingsttreffen der deutschen Jugend in der ehemaligen DDR kennen. Er verhalf ihr mit gefälschten Papieren zur Flucht. In ihrem...

Henry
Medienprofile

Henry

Die 12-jährige Henriette, genannt Henry, hat es satt, ständig von ihrer wohlsituierten Mutter Marion gegängelt und kontrolliert zu werden. Sie möchten ausbrechen aus dem wohlbehüteten und wohlhabenden Leben in Berlin-Wilmersdorf. Wo bleiben die Abenteuer am Beginn zum Erwachsenwerden? Als nach einer...

Heimweh
Medienprofile

Heimweh

Wo der erfolgreiche Roman "Ein irischer Dorfpolizist" (BP/mp 17/692) für mich persönlich eher unterhaltsam-seicht dahingeplätschert ist, hat mich "Heimweh" nun wirklich überrascht. Graham Norton hat einen packenden Roman verfasst, toll erzählt und auch mit geschichtlichen Bezügen ausgearbeitet. Und...

Bruder aller Bilder
Medienprofile

Bruder aller Bilder

Die junge Journalistin Monique Gottlieb mit dem Kürzel MoGo hat einen Jahresvertrag bei der Allgemeinen ergattert. Nun soll sie dem berühmten Sportreporter Addi Schmuck fünf Tage lang zu Diensten sein. Man teilt ihr nicht mit, worum es geht, nur das Smartphone soll sie zu Hause lassen. In einem...