Allgemeine Literatur

Ergebnisse 11 - 20 von 133
Heimweh
Medienprofile

Heimweh

Wo der erfolgreiche Roman "Ein irischer Dorfpolizist" (BP/mp 17/692) für mich persönlich eher unterhaltsam-seicht dahingeplätschert ist, hat mich "Heimweh" nun wirklich überrascht. Graham Norton hat einen packenden Roman verfasst, toll erzählt und auch mit geschichtlichen Bezügen ausgearbeitet. Und...

Die freien Frauen
Medienprofile

Die freien Frauen

Irina Liebmann, geboren 1943 in Moskau, studierte Sinologie in Leipzig. Seit 1975 lebt sie als freie Schriftstellerin in Ost-, später in Westberlin. Ihr Roman "Die freien Frauen", Erstausgabe 2004, steht in der Tradition der romantischen deutschen Erzählung. In einem beinahe altmodischen, weit...

Tal der Herrlichkeiten
Medienprofile

Tal der Herrlichkeiten

Sperber ist ein schweigsamer Einzelgänger, der alles verloren hat. Seine Frau hat sich von ihm getrennt und ist mit dem gemeinsamen Sohn nach Kanada zurückgegangen, sein Job und seine Wohnung in Paris sind verloren und er lebt nun in einem Dorf an der französischen Atlantikküste. Dort begegnet ihm...

Madame Pylinska und das Geheimnis von Chopin
Medienprofile

Madame Pylinska und das Geheimnis von Chopin

Das alte Klavier steht in der Ecke. Als eines Tages Erics Lieblingstante Aimée kommt und Chopin spielt, ist er sofort verliebt - in die Art und Weise wie sie spielt, in die Töne, in diesen Zauber der Musik. Sofort will er Klavierspielen lernen, doch erst mit 20 Jahren in Paris nimmt er sich die...

Freischwimmen
Medienprofile

Freischwimmen

Bereits bei ihrer ersten Begegnung in einer Bar in London spüren die beiden eine besondere Verbindung. Sie, damals noch in einer Beziehung mit seinem Bekannten, wird bald seine beste Freundin und Vertraute. Nachdem sie wieder Single ist, tasten sich die beiden langsam in eine romantische Beziehung...

Das Tal in der Mitte der Welt
Medienprofile

Das Tal in der Mitte der Welt

Eine kleine Gemeinschaft lebt in einem Tal auf einer Shetlandinsel, wo der Wind ständig über das Land fegt und der Regen und die Wolken der Landschaft jeden Tag ein anderes Gesicht geben. Hier stehen nicht viele Häuser, aber jedes hat seine Geschichte und erzählt vom Leben seiner Bewohner....

Dante, Homer und die Köchin
Medienprofile

Dante, Homer und die Köchin

Wolf Wondratschek lässt den vor ca. 2800 Jahren lebenden altgriechischen Dichter Homer und den Italiener Dante, dessen 700. Todesjahr 2021 gefeiert wird, als heutige Zeitgenossen auftreten. Dieser Einfall zeitigt mehrere witzige Situationen. Beide wohnen bei einer Köchin, die sie umsorgt, und als...

Hintertristerweiher
Medienprofile

Hintertristerweiher

Isabelle betreibt einen Gnadenhof am Hintertristerweiher und beendet ihr Leben auf eigenen Wunsch in der Schweiz. Ihre Nichte Aurelia erfährt bei der Testamentseröffnung, dass sie das noch viel größere Erbe nur dann antreten kann, wenn sie diesen Gnadenhof ein Jahr weiterführt. Ihre Familie, an die...

Schöne Welt, wo bist du?
Medienprofile

Schöne Welt, wo bist du?

Schon mit Anfang 20 erlangt Alice internationalen Ruhm als Schriftstellerin. Einige Jahre später, nach einer schweren persönlichen Krise, lebt die mittlerweile überaus wohlhabende junge Frau zurückgezogen in einer kleinen Stadt an der irischen Küste. Dort beginnt sie bald eine zögerliche, von vielen...

Drei Frauen, vier Leben
Medienprofile

Drei Frauen, vier Leben

Die Fortsetzung des ersten Bandes der Reihe "Drei Frauen am See" (BP/mp 18/119) erzählt die Lebenswege der drei Freundinnen Friederike, Jule und Alexandra weiter. Friederike ist beruflich zwar als Direktorin des Grand Hotels sehr erfolgreich, kämpft aber mit der Demenz ihrer Mutter Esther und mit...