Allgemeine Literatur

Ergebnisse 1 - 10 von 133
Antwort auf den Brief von Helga
Medienprofile

Antwort auf den Brief von Helga

Der isländische Schafbauer Bjarni lebt mit seiner Frau auf seinem Bauernhof. Leider ist ihnen der Kindersegen verwehrt geblieben, was sehr schmerzt. Auf dem Nachbarhof lebt Helga mit ihrer Familie und es funkt heftig zwischen den beiden. Eines Tages schlägt Helga Bjarni vor, zusammen nach Reykjavik...

Hintertristerweiher
Medienprofile

Hintertristerweiher

Isabelle betreibt einen Gnadenhof am Hintertristerweiher und beendet ihr Leben auf eigenen Wunsch in der Schweiz. Ihre Nichte Aurelia erfährt bei der Testamentseröffnung, dass sie das noch viel größere Erbe nur dann antreten kann, wenn sie diesen Gnadenhof ein Jahr weiterführt. Ihre Familie, an die...

Schöne Welt, wo bist du?
Medienprofile

Schöne Welt, wo bist du?

Schon mit Anfang 20 erlangt Alice internationalen Ruhm als Schriftstellerin. Einige Jahre später, nach einer schweren persönlichen Krise, lebt die mittlerweile überaus wohlhabende junge Frau zurückgezogen in einer kleinen Stadt an der irischen Küste. Dort beginnt sie bald eine zögerliche, von vielen...

Drei Frauen, vier Leben
Medienprofile

Drei Frauen, vier Leben

Die Fortsetzung des ersten Bandes der Reihe "Drei Frauen am See" (BP/mp 18/119) erzählt die Lebenswege der drei Freundinnen Friederike, Jule und Alexandra weiter. Friederike ist beruflich zwar als Direktorin des Grand Hotels sehr erfolgreich, kämpft aber mit der Demenz ihrer Mutter Esther und mit...

Mr. Wilder und ich
Medienprofile

Mr. Wilder und ich

Im Sommer 1976 reist Calista, gerade 21 Jahre alt, mit ihrer besten Freundin Gill drei Wochen durch die USA. Gills Eltern arrangieren aus der Ferne ein Abendessen mit einem Bekannten in einem schicken Restaurant in Beverly Hills - und der Bekannte ist kein Geringerer als der Regisseur Billy Wilder....

Was fehlt dir
Medienprofile

Was fehlt dir

In "Was fehlt Dir" erzählt Sigrid Nunez die Geschichte einer Autorin, deren Freundin an Krebs erkrankt ist. Es ist ein Roman über Freundschaft, Trost und Zuversicht. Um ähnliche Themen ging es bereits in "Der Freund" (BP/mp 20/421), Nunez preisgekröntem Vorgängerwerk. Wie die Ich-Erzählerin an der...

Licht zwischen den Bäumen
Medienprofile

Licht zwischen den Bäumen

Vor einem Jahr ist Martin Gallagher gestorben, er hinterlässt seine geschiedene Frau und fünf Kinder. Vor allem Libby, die mittlere der Geschwister, vermisst den geliebten Vater, doch für Trauer gibt es in der dysfunktionalen Familie keine Worte, jeder ist mit dem Verlust allein, die Mutter hat...

Erstaunen
Medienprofile

Erstaunen

Robin ist acht Jahre alt, als seine Mutter bei einem Verkehrsunfall ums Leben kommt. Von da an muss sich sein Vater, ein viel beschäftigter Astrobiologe, alleine um den autistischen Jungen kümmern und ist dabei, trotz aller Liebe, oft überfordert. Umso mehr, als die Schule bei den immer wieder...

Henry
Medienprofile

Henry

Die 12-jährige Henriette, genannt Henry, hat es satt, ständig von ihrer wohlsituierten Mutter Marion gegängelt und kontrolliert zu werden. Sie möchten ausbrechen aus dem wohlbehüteten und wohlhabenden Leben in Berlin-Wilmersdorf. Wo bleiben die Abenteuer am Beginn zum Erwachsenwerden? Als nach einer...

Heimweh
Medienprofile

Heimweh

Wo der erfolgreiche Roman "Ein irischer Dorfpolizist" (BP/mp 17/692) für mich persönlich eher unterhaltsam-seicht dahingeplätschert ist, hat mich "Heimweh" nun wirklich überrascht. Graham Norton hat einen packenden Roman verfasst, toll erzählt und auch mit geschichtlichen Bezügen ausgearbeitet. Und...