Allgemeine Literatur

Ergebnisse 1 - 10 von 16
Tschick
Medienprofile

Tschick

Maik Klingenberg hat Sommerferien und hängt gelangweilt am Pool der elterlichen Villa herum. Seine Mutter versucht wieder einmal in einer teuren Privatklinik ihre Alkoholsucht zu überwinden und sein Vater ist mit der hübschen Assistentin auf Geschäftsreise. Da taucht wie gerufen Tschick auf. Dieser...

Fast ein bisschen Frühling
Medienprofile

Fast ein bisschen Frühling

1933: Zwei Männer überfallen eine Bank in Wuppertal, ungeplant töten sie dabei einen Menschen und entkommen. Sie wollen weg vom aufziehenden Nationalsozialismus, weit weg nach Indien. Doch sie stranden bereits in Basel, weil einer von ihnen sich in die Schallplattenverkäuferin Dorly verliebt. So...

In Zeiten des abnehmenden Lichts
Medienprofile

In Zeiten des abnehmenden Lichts

Vier Generationen, fünfzig Jahre Familiengeschichte. Ein Roman, in dem die deutsche Geschichte in der Geschichte der Familie erlebbar wird. Die Urgroßeltern immigrieren von Mexiko in die DDR, die Großeltern verlagern ihren Lebensmittelpunkt von der Sowjetunion ebenfalls hierhin. Aufbruchsstimmung in...

Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand
Medienprofile

Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand

Auch wenn er körperlich nicht mehr ganz fit ist, geistig steckt Allan Karlsson manchen Jugendlichen in die Tasche. Das müssen zwei junge Männer erfahren, die ihn nach seiner Flucht aus dem Altersheim verfolgen. Schließlich hat er ihren Koffer mit Millionenbeträgen mitgenommen. Außerdem ruft seine...

Bei Hitze ist es wenigstens nicht kalt
Medienprofile

Bei Hitze ist es wenigstens nicht kalt

Doris reißt am Vorabend zum 50. Geburtstag vor Familienfeier und Mutters Ansprüchen aus. Ziel der Flucht ist ein Wellnesshotel, in dem sie mit ihren Freundinnen Katja und Anke die Zeit verbummeln will. Das Wochenende verläuft anders als gedacht, denn die aufgedeckten Geheimnisse der Drei erklären...

Mark Brandis - Alarm für die Erde - 2
Medienprofile

Mark Brandis - Alarm für die Erde - 2

Brandis wiedersetzt sich der Administration der Union, die eine Selektion der Flüchtlinge angeordnet hatte, um zu entscheiden, wer gerettet werden darf. Dies hat seine Entlassung als Hochkommissiar zur Folge. Bedingt durch den fehlenden Druck der Verantwortung bricht Brandis gesundheitlich und...

EisTau
Medienprofile

EisTau

In dieser inszenierten Lesung begleitet der Hörer den Gletscherwissenschaftler Zenno auf seiner Reise durch die Antarktis. Zenno hat seinen Job an der Universität gegen den als Lektor auf einem Kreuzfahrtschiff getauscht und versucht, ignoranten Touristen die Schönheit des Gletschereises...

Das Spiel der Nachtigall
Medienprofile

Das Spiel der Nachtigall

Im Jahr 1192 schafft es der junge, mittellose Walther am Wiener Hof eine Lehrstelle beim großen Versdichter Reinmar von Hagenau zu ergattern und nennt sich fortan Walther von der Vogelweide. Er ist ein Mann mit scharfem Verstand und spitzer Zunge, der sich immer wieder in politische Angelegenheiten...

Das Herz ist ein einsamer Jäger
Medienprofile

Das Herz ist ein einsamer Jäger

Das Leben der Protagonisten ist trostlos, sie sind gefangen in einem ewigen Kampf um Geld und Arbeit und entfernen sich innerlich immer weiter voneinander. Niemand achtet ihre Träume - außer dem Taubstummen John Singer. Es ist eine großartige Metapher der Autorin, ausgerechnet ihm die Rolle des...

Sieben Minuten nach Mitternacht
Medienprofile

Sieben Minuten nach Mitternacht

Conor O'Malley ist 11 Jahre alt und lebt in England. Seine Eltern sind geschieden, der Vater lebt in den USA und seine Mutter ist krebskrank und droht zu sterben. Die Geschichte schildert den Prozess des Hineinwachsens Conors in diese Wirklichkeit, den Menschen, den er am meisten liebt, bald zu...