Allgemeine Literatur

Suchergebnisse eingegrenzt auf
Ergebnisse 1 - 10 von 50
Hinter der Blechwand
Medienprofile

Hinter der Blechwand

Versteckt in eine Romanstory berichtet Andrzej Stasiuk in seinem bislang umfangreichsten Werk von seinen Erkundungen in den vergessenen Winkeln weit hinter dem ehemaligen "Eisernen Vorhang". Der Titel des Romans "Hinter der Blechwand" klingt etwas weniger Furcht einflößend, aber das Paradies nach...

Nero Corleone kehrt zurück
Medienprofile

Nero Corleone kehrt zurück

Isolde bricht ihre Zelte in Köln ab und will sich in Italien ein neues Leben aufbauen. Vielleicht für immer, aber das weiß sie noch nicht ganz genau. Insgeheim hofft sie, dass ihr Kater Nero Corleone noch lebt. Beim letzten Urlaub mit Freund Robert blieb Nero in Italien verschwunden. Nach der...

Wer einmal die Augen öffnet, kann nicht mehr ruhig schlafen
Medienprofile

Wer einmal die Augen öffnet, kann nicht mehr ruhig schlafen

Der junge Bernhard Appelbaum begegnet im Paris der sechziger Jahre zufällig einem alten Bekannten, Robert Bober, der sieben Jahre früher sein Betreuer in einem Ferienlager für jüdische Kinder war. Robert ist jetzt Assistent von Francois Truffaut und besorgt Bernhard eine kleine Statistenrolle in dem...

Goethe ruft an
Medienprofile

Goethe ruft an

Eines Tages klingelt das Telefon in der Berliner Altbauwohnung des Erzählers, der sich als Schriftsteller mehr schlecht als recht durchschlägt und "schon seit längerem an etwas Größerem" sitzt. Am anderen Ende ist sein erfolgreicher Kollege, den er respektvoll Goethe nennt. Goethe bittet ihn, die...

Wunsiedel
Medienprofile

Wunsiedel

Michael Buselmeiers Theaterroman spielt in Oberfranken, in der Kleinstadt Wunsiedel. 44 Jahre nach seinem ersten Engagement bei den Luisenburg-Festspielen kehrt der Ich-Erzähler Moritz Schoppe in die Provinz zurück. Heute ist er ein gestandener Mann, mehrfacher Großvater und blickt zurück auf...

Die Schmerzmacherin
Medienprofile

Die Schmerzmacherin

Neun Monate im Leben einer jungen Frau: Nach einem abgebrochenen BWL-Studium und verschiedenen Jobs macht Amy Schreiber eine Ausbildung zur Sicherheitsexpertin, ist damit aber nicht zufrieden. Ihre Tante hatte ihr vorgeworfen, entscheidungsschwach zu sein und nie durchzuhalten. Im Trainingslager...

Der blinde Fleck
Medienprofile

Der blinde Fleck

Louise trifft es völlig unerwartet: ihre deutsche Mutter holt sie von der Schule ab und erklärt ihr, dass sie Frankreich sofort verlassen und zu den Großeltern nach Deutschland ziehen. Louise bleibt nicht einmal Zeit, sich von ihrem Vater, den Freunden und dem geliebten Hund zu verabschieden. Auch...

Jáchymov
Medienprofile

Jáchymov

Den neuen Roman des österreichischen Schriftstellers (Jahrgang 1955) leiten Traumsequenzen ein, in denen Verlustängste vorherrschen. Von deren Berechtigung erzählt der Autor in einer Realität und Fiktion vereinenden Familiengeschichte, die mit der politischen Entwicklung in der Tschechoslowakei der...

Die glücklichste Nation unter der Sonne
Medienprofile

Die glücklichste Nation unter der Sonne

Man muss kein Island-Kenner sein, um sich mit den Geschichten von Thorarinn Eldjarn, dem Sohn eines früheren isländischen Präsidenten, köstlich zu amüsieren, wiewohl ein Insider sicherlich noch herzhafter lachen könnte. Manchmal spöttisch, manchmal liebevoll, manchmal tiefsinnig - der Autor spielt...

Die Oase
Medienprofile

Die Oase

Ende des 19. Jh. wird Ägypten in mehrere politische Parteien gespalten. Machmud Abdel Sahir wird, weil er aufs falsche Pferd gesetzt hat, als Gouverneur in die berberische Oase nahe der Grenze zu Libyen versetzt, in einen abgeschiedenen Mikrokosmos, der nach eigenen Gesetzen lebt. Mit ihm reist...