Allgemeine Literatur

Ergebnisse 11 - 20 von 72
Fremdes Leben
Medienprofile

Fremdes Leben

Als Claudia Beermann nach Monaten aus dem Koma erwacht, beginnt für sie ein neues "fremdes" Leben. Denn das alte scheint verloren zu sein, sie kann sich an nichts mehr erinnern. All die Leute, die zu ihr kommen und ihr Dinge erzählen, sind neu für sie. Dabei ist es ein Wunder, dass sie den schweren...

Die hohen Berge Portugals
Medienprofile

Die hohen Berge Portugals

In der Trauer um den Verlust seiner Frau und ihres ungeborenen Kindes begibt sich Tomás zu Beginn des 20. Jh. mit einem der ersten Automobile in die hohen Berge Portugals, wobei sein Gefährt immer stärkeren Schaden nimmt. Dort sucht der unkonventionelle junge Mann, der stets rückwärts läuft, nach...

Der Bruder
Medienprofile

Der Bruder

In diesem politischen Thriller verwebt der Autor Joakim Zander zwei Handlungsstränge, die zunächst nichts miteinander zu tun zu haben scheinen. In einem Stockholmer Problemviertel versucht die vor Jahren aus Syrien eingewanderte Yasmine in Erfahrung zu bringen, was mit ihrem Bruder Fadi passiert...

Die Welt hört nicht auf
Medienprofile

Die Welt hört nicht auf

Karatschi ist weit weg, sehr weit. Hier, in Pakistans Handelsmetropole ereignete sich 2012 ein Bombenanschlag, der sechs Menschen das Leben kostete. Für uns im Westen eine kurze Randnotiz, auch das Leben in Karatschi ging gewohnt hektisch weiter. Aber für die unmittelbar Betroffenen war es eine...

Weil wir Flügel haben
Medienprofile

Weil wir Flügel haben

Die Geschichte beginnt mit dem Eingeständnis des Versagens einer Mutter und endet mit ihrer Emanzipation von der Großmutter und der Neuordnung ihres Lebens. Dazwischen liegen Versagensängste, Scheitern, einander nicht kennen, aber auch gute Freundschaften, das Annehmen von Hilfe,...

Alles kein Zufall
Medienprofile

Alles kein Zufall

Im Kindergarten, im Café, am Arbeitsplatz, in der Familie oder auf Reisen; überall begegnen uns Menschen. Mit ihrer besonderen Beobachtungsgabe und dem Sinn für das Einzigartige im Alltäglichen beschreibt die Autorin in kurzen Episoden Stärken und Schwächen ihrer und unserer Mitmenschen. Sie gibt...

Binde zwei Vögel zusammen
Medienprofile

Binde zwei Vögel zusammen

Kurz vor seinem Studienabschluss fällt dem Journalisten Albert ein Werbeflyer für einen gut bezahlten Job als Statist in die Hände. Er bewirbt sich und verbringt sechs Wochen in einem bayrischen Trainingscamp, in dem ISAF-Soldaten auf ihren Afghanistan-Einsatz vorbereitet werden. Gekleidet in Kaftan...

Ventoux
Medienprofile

Ventoux

Im Sommer 1988 waren sie fünf Freunde. Und alle zusammen verliebt in die schöne Laura. Lange ist das her, Bart ist mittlerweile fast fünfzig und Gerichtsreporter. Er hat nur wenig Kontakt zu seinen alten Freunden. Doch wenn, dann sind die alten Bande noch zu spüren. Wie auch jetzt, als Laura sich...

Lügen von gestern und heute
Medienprofile

Lügen von gestern und heute

Eine deutsche Großstadt, vermutlich Berlin, im Frühjahr 2013: Hier lebt die junge Beba, die einem kriegsgebeutelten Land entfliehen konnte und seit drei Jahren als Prostituierte Geld verdient. Doch sie sehnt sich danach, wie ihr ermordeter Vater, Klavier zu spielen und träumt von einer Karriere als...

Manhattan transfer
Medienprofile

Manhattan transfer

Im Stil eines ausufernden Kaleidoskops entwarf der Schriftsteller, Journalist und Drehbuchautor John Dos Passos ein Zeitporträt von der Jahrhundertwende bis Mitte der 1920er Jahre, das keiner stringenten Handlung folgt. Einige Schicksale werden nur angerissen, während anderen Charakteren eine...